Ihr Verlobter verlässt sie wegen ihres Aussehens, sie ändert ihr Leben und verliert 80 Kilo - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ihr Verlobter verlässt sie wegen ihres…
So sahen einige der berühmtesten Topmodels als Kinder aus. 8 Fotos, die den Unterschied zwischen früher und heute zeigen 11 Fotos voller Glück, die einen dunklen Tag aufhellen können

Ihr Verlobter verlässt sie wegen ihres Aussehens, sie ändert ihr Leben und verliert 80 Kilo

Von Julia
1.151
Advertisement

Man sagt, wahre Schönheit kommt von innen, und so sollte es immer sein. Das bedeutet aber nicht, dass man nicht ein bisschen an sich selbst arbeiten kann oder sollte, um sein Erscheinungsbild zu verbessern. Es ist eine Sache, sich selbst zu akzeptieren, eine andere ist es, sich aufzugeben. Alles zu tun, um die ideale Form für sich zu erreichen, ist ein Akt der Liebe und des Mutes. Und dabei geht es nicht um Eitelkeit, sondern um Respekt und Selbstachtung. Hier ist die Geschichte einer Frau, der es gelungen ist, sich selbst zu finden, nachdem sie sich verloren hatte.

via: The Sun

Seit ihrem 13. Lebensjahr kämpfte Alida Dreyer immer wieder gegen ihr Übergewicht. In diesem Alter wurde bei ihr das Polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS) diagnostiziert. In den meisten Fällen begünstigt dieser Zustand eine Gewichtszunahme. Obwohl Alida genetisch benachteiligt war, gab sie auch zu, dass ihr eigentliches Problem die Abhängigkeit vom Essen war. Als Kind hatte sie eine schwierige Beziehung zu Familie und Freunden und wurde oft gemobbt. Essen war die einzige Form der Kontrolle für sie. Es war praktisch eine Art umgekehrte Magersucht.

 

Ihre Ernährung war etwas, das ganz in ihrer Hand lag und das sie befriedigte, also nutzte sie es ohne Kontrolle aus. Sie hatte ihren ersten Freund mit 20. Ihr Aussehen und ihr Gewicht verhinderten jedoch, dass sie eine normale und gesunde Intimität zuließ. Drei Jahre später sagten die Ärzte ihr, dass sie in ihrem Zustand niemals Kinder bekommen könne. Ihr Freund verließ sie wegen ihrer unzähligen Probleme daraufhin im folgenden Monat. Diese jüngsten Entwicklungen waren für sie wie eine kalte Dusche und gleichzeitig ein Weckruf. So begann ihr Weg zu sich selbst.

Advertisement

Die ersten 40 kg verlor sie dank einer Diät und Sport. Weitere 37 kg verlor sie  nach einer Magenverkleinerung. Insgesamt fast 80 kg, nachdem sie zuvor fast 140 Kilo gewogen hatte.

Alida musste sich noch anderen Operationen unterziehen, um die überschüssige Haut zu entfernen. Heute, mit 27 Jahren, ist sie eine neue Person. Wenn sie in den Spiegel schaut und ihre Narben sieht, lächelt sie und denkt über die Opfer nach, die sie gebracht hat, um dorthin zu gelangen, wo sie heute ist. Alida veröffentlichte ihre Geschichte in den sozialen Medien. Sie hofft, dass ihre Erfahrung eine Lehre und eine Motivation für andere ist, ihre Ziele niemals aufzugeben.

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.