Auf seiner Reise mit dem Fahrrad findet er eine streunende Katze, jetzt durchqueren sie die Welt zusammen - KlickDasVideo.de
x
Auf seiner Reise mit dem Fahrrad findet…
Frau setzt sich in einem Laden auf den Boden und bekommt einen Trotzanfall, weil sie die Maske tragen soll Das Down-Syndrom hindert die vierjährige Francesca nicht daran, auf ihre Träume zu verzichten: Sie ist schon jetzt eine kleine Modekönigin

Auf seiner Reise mit dem Fahrrad findet er eine streunende Katze, jetzt durchqueren sie die Welt zusammen

07 Juli 2020 • Von Julia
2.346
Advertisement

Dean Nicholson beschloss mit seinem Fahrrad von seinem Heimatland Schottland aus eine Weltreise zu machen. Bei all den Abenteuern, die ihn auf seiner Reise erwarten würden, hätte er aber niemals gedacht, dass ihn dabei eine Katze begleiten würde. Aber so war es, denn Deans Wege kreuzten sich mit einem verängstigten miauenden Kätzchen, das vermutlich ausgesetzt worden war. Nach kurzer Zeit wuchs daraus eine untrennbare Freundschaft!

Während er mit seinem Mountain Bike einen Hügel erklomm, hörte Dean plötzlich ein drängendes Miauen. Es war ein Kätzchen, das offenbar ausgesetzt worden war und ihn eindringlich anschaute. Vermutlich war es auf der Suche nach Futter. Dean setzte sich neben das Kätzchen, gab ihm zu fressen und nach einer halben Stunden... nahm er es mit sich!

Nach ein paar Minuten auf dem Fahrrad, gewöhnte sich das Kätzchen, dem Dean den Namen Nala verpasste, an die Situation. Nach ein paar Stunden kauerte es sich erst auf Deans Schulter, dann legte es sich um seinen Hals. Eine unerwartete Freundschaft, aber voller gegenseitiger Zuneigung war im Entstehen!

Advertisement

Seit Nala von Dean gerettet wurde, touren die beiden weiter auf dem Fahhrad um die Welt. Die beiden besuchten Länder wie Montenegro, Albanien, Griechenland, die Türkei und Georgien. In jedem Land, in dem sie waren, wurde Nala von allen Neugierigen immer freudig empfangen. "Die Menschen sind immer angetan von ihr, und sie liebt die Aufmerksamkeit. Alle halten an, um ein Foto zu machen und sie zu treffen. Es ist fantastisch, wenn ich in einen neuen Ort komme, weil die Leute sofort freundlich und warmherzig reagieren. Manchmal geben sie uns seltsame Thunfisch-Dosen und ein Pint Bier!"

"Die meisten Hotels, in denen wir waren, waren Nala gegenüber wirklich sehr entgegenkommend, auch wenn ich einmal einen kleinen Aufpreis bezahlen musste!", sagt Dean Nicholson.

Durch die Begegnung mit Nala besann sich Dean, der auf dem Fahrrad bis nach Asien gelangen wollte, auf einige Prioritäten. Der unternehmungslustige junge Mann sagt weiter: "Bevor ich Nala gefunden habe, fuhr ich so schnell wie möglich von einer Stadt in die nächste durch Europa, um nach Ostasien zu kommen. Durch Nala habe ich gelernt einen Gang zurückzuschalten und das zu genießen, was um mich ist. Ich habe schon immer denen geholfen, die weniger Glück im Leben haben, aber Nala hat mir beigebracht, noch freigiebiger und mitfühlender zu sein."

Nala ist nun eine unersetzbare Reisegefährtin für Deans Fahrradtouren. Wenn sie nicht auf seiner Schulter kauert, wird sie sicher gemütlich in ihrem Korb am Lenker sitzen oder liegen. Endlich ist sie nicht mehr allein und froh, tolle Abenteuer zusammen mit dem mitfühlenden Mann zu erleben, der sie gerettet hat - Dean Nicholson aus Schottland.

Advertisement

Ihr könnt Dean und Nalas Abenteuern auf ihrem offiziellen Instagram-Kanal weiter folgen, der mittlerweile schon super beliebt geworden ist!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.