Neugeborenes wird in Plastik gewickelt im Wald ausgesetzt. Mehr als 1000 Menschen wollen es adoptieren - KlickDasVideo.de
x
Neugeborenes wird in Plastik gewickelt…
Paar rettet ein taubes Kätzchen. Das dankt ihnen mit endloser Liebe Die Zeichnungen dieser jungen Frau beschreiben die Liebe mehr als tausend Worte

Neugeborenes wird in Plastik gewickelt im Wald ausgesetzt. Mehr als 1000 Menschen wollen es adoptieren

16 Juni 2020 • Von Julia
1.562
Advertisement

Ein neugeborenes Baby wurde in Plastik gewickelt in einem Wald ausgesetzt. Was sich wie der Anfang einer schlimmen Geschichte anhört, geschah tatsächlich. Ein Vater ging mit seinen drei Töchtern in einem Wald in Forsyth in Georgia spazieren, als sie plötzlich ein Wimmern hörten. Sie dachten zunächst, es käme von einem Tier. Aber Kayla Ragatz wurde misstrauisch und wandte sich an ihren Vater Alan, damit er herausfände, woher die Klagelaute kamen, die sich mehr anhörten wie von einem Baby...

via: The Sun

Sie gingen dem Wimmern nach und entdeckten schließlich, was sie befürchtet hatten: Es kam von einem Neugeborenen, das dort in Plastik eingewickelt auf der Erde zwischen trockenen Blättern lag. Die Familie rief sofort einen Rettungswagen, der auch direkt kam. Wenn die Schwestern Ragatz nicht gewesen wären, hätte das Baby wohl nicht überlebt...

Die Rettungssanitäter befreiten das Baby von den Blättern und der Plastikfolie und hielten es in ihren Armen. Das Kleine griff sogar nach dem Finger einer der Helfer. Eine Geste, die normalerweise der Mama oder dem Papa vorbehalten ist. Währenddessen drängte sich aber immer mehr die Frage auf, warum dieses Baby ausgesetzt wurde...

Da es sofort ins Krankenhaus gebracht wurde, geht es dem Baby jetzt besser. Und auch wenn es noch keinen offiziellen Namen hat, wurde es India genannt. Es ist ein kleines Mädchen!

"Es ist zweifellos göttliche Fügung, dass dieses Baby gefunden wurde. Wenn diese Mitbürger nicht wären, klänge, was ich zu sagen haben, jetzt ganz anders", kommentierte Sherriff Ron Freeman. Jetzt haben sich schon Tausende Personen aus der ganzen Welt bereit erklärt, der kleinen India ein Zuhause und all die Liebe zu geben, die sie braucht. Seitdem die Geschichte bekannt wurde, wollen viele sie adoptieren. India ist zurzeit in der Obhut des Jugendamtes in Georgia. Es sind Ermittlungen eingeleitet worden, um herauszufinden, wer Baby India in eine solche schreckliche Lage gebracht hat.

Wir wünschen dir ein langes Leben voller Liebe und Zufriedenheit, kleine India!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.