9 originelle Ideen, um alte Möbel zu bemalen und eurem Zuhause einen frischen Look zu verleihen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
9 originelle Ideen, um alte Möbel zu…
Frau renkt sich während eines Kartenspiels vor lauter Lachen den Kiefer aus Verwitweter Straßenkehrer weint, als seine Tochter ihren Abschluss in Medizin macht und ihm dankt

9 originelle Ideen, um alte Möbel zu bemalen und eurem Zuhause einen frischen Look zu verleihen

Von Julia
1.436
Advertisement

Uns allen ist es schon mal so gegangen, dass wir uns zu Hause umschauen und die alten Möbel einfach nicht mehr sehen können, die schon seit Ewigkeiten bei uns herumstehen. Als wir sie kauften, fanden wie sie vielleicht schön, aber nach jahrelanger Nutzung kommen sie uns weniger attraktiv vor. Auch weil die Zeit ihre Spuren auf den Möbelstücken hinterlässt. Was kann man also machen, wenn wir sie nicht weggeben und neue kaufen wollen? Ganz einfach: Wir verwandeln sie!

Man braucht kein Tischler zu sein oder besonderes Talent besitzen, um alten Möbeln wieder neue Frische zu verleihen. Und es gibt viele Arten, wie wir mit wenig Geld eine große Wirkung erzielen können. Hier stellen wir euch einige vor. So können wir nicht nur Möbel recyceln, die noch ihren Zweck erfüllen, sondern unserem Zuhause auch einen neuen Look verpassen. Lasst euch diese Tipps nicht entgehen... Und frohes Schaffen!

1. Weiß funktioniert immer und kommt nie aus der Mode!

image: Pinterest

2. Wenn ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen wollt, dann bemalt die Möbelstücke doch einfach von Hand!

image: Pinterest
Advertisement

3. Bei einer alten Kommode könnt ihr die einzelnen Schubladen in verschiedenen Farbtönen bemalen. Das Ergebnis spricht für sich.

image: Pinterest

4. Wählt den richtigen Farbton, um euren Möbeln einen neuen Anstrich zu verleihen, sodass sie gut zu anderen Einrichtungsdetails passen. In einem Baumarkt könnt ihr sogar einen individuellen Farbton für euch mischen lassen.

image: lovegrowswild

5. Auch wenn das Möbelstück etwas altbacken aussieht: Wenn ihr es passend zur Wand in einer modernen Farbe wie zum Beispiel Grau streicht, wirkt es gleich viel moderner.

image: Pinterest
Advertisement

6. In der richtigen Umgebung kann auch ein Shabby-Look an euren Möbeln gut aussehen.

7. Wenn ihr eurer Möbelstück nicht frei bemalen wollt, könnt ihr auch Schablonen verwenden!

image: Amazon
Advertisement

Spart nicht an Fantasie und knalligen Farben, um monotone Umgebungen fröhlich und modern zu machen!

image: Pinterest

9. Vergessen wir nicht die Gartenmöbel: Auch sie nutzen sich ab. Aber sie brauchen nur eine schöne neutrale Farbe, um den Look des Gartens oder der Terrasse zu verändern!

image: Pinterest

Bevor man Möbel anmalt, sollte man immer daran denken, gründlich den vorigen Anstrich zu entfernen. Auch wenn dieser noch gut im Schuss ist, ist es immer besser ihn mit speziellen Produkten, die man im Baumarkt oder in Fachgeschäften finden kann, wegzumachen. 

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass man den richtigen Lack wählt. Lieber halb- oder seidenmatte Lacke auf Acryl-Latex-Basis wählen, als die auf Ölbasis. Sie haben eine gute Deckkraft, trocknen schnell und riechen nicht stark.

Jetzt, wo ihr diese Ratschläge gelesen habt, worauf wartet ihr noch? Gebt den Räumen in eurem Zuhause ein neues Leben, indem ihr ein paar langweilig gewordene Möbelstücke einfach anmalt!

Tags: TricksNützlichDIY
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.