Dieses Waisenkind verkauft Schweineschwarte auf der Straße, um seiner armen Großmutter zu helfen, die sich um ihn kümmert - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieses Waisenkind verkauft Schweineschwarte…
Auch wenn sie gefleckt sind, können Bananen ein starker Verbündeter für unser Wohlbefinden sein

Dieses Waisenkind verkauft Schweineschwarte auf der Straße, um seiner armen Großmutter zu helfen, die sich um ihn kümmert

1.012
Advertisement

Es ist kein Geheimnis, dass ein großer Teil der Weltbevölkerung in extremer Armut lebt. Leider sind wir uns nicht immer über alles im Klaren, was für eine Familie bedeuten kann, dass sie Ausgaben macht, wenn sie es nicht einmal bis zum Ende des Monats schafft. Die Geschichte eines mexikanischen Jungen namens Carlitos hat kürzlich das Netz erobert, das Tausende von Menschen bewegt, nicht nur wegen der schwierigen Situation, in der er leben musste, sondern auch wegen der großen Tiefe seiner Worte. Es ist bekannt, dass Schmerz Menschen formt, aber ohne Zweifel hat dieser Junge mit seinen knapp 10 Jahren den Erwachsenen und Kindern, die alles im Leben haben, eine Lektion erteilt.

image: Todo Todillo

Carlitos wurde abgefangen und dann von einer Person interviewt, die ihn als Verkäufer von Chicharrones (Schweineschwarte) auf der Straße arbeiten sah. Mit der ganzen Natürlichkeit der Welt erklärte das Kind, warum es dies tat, und rührte alle zu Tränen.

Nach dem Tod seiner Mutter ging er mit seinem Vater mit, aber anscheinend lief alles nicht gut und endete bei seiner Großmutter. Das Geld nicht genug war, beschloss der Junge, ihr bei den Ausgaben für Haus und Schule zu helfen. Carlitos berichtet, dass das gesamte Geld, das er verdient, an seine Großmutter für den Kauf und die Ausgaben des Kindes gegeben wird.

image: Todo Todillo

Carlitos sammelt jetzt etwa 100-200 Pesos pro Tag aus dem Verkauf (etwa 10 Dollar) und seine Großmutter gibt ihm 10 Pesos (etwa 1 Dollar) für seine kleinen Ausgaben. Das Kind hatte auch einige Worte für den Rest der Kinder auf der ganzen Welt, die andere Möglichkeiten haben, Worte voller Reife, die bereits um die Welt gegangen sind:

Advertisement
image: Todo Todillo

"Kinder, schätzt, was ihr habt, denn wenn ihr eines Tages keine Möglichkeit habt, es zu tun, müsst ihr lernen, die Dinge gut zu machen, damit ihr weiterhin ein besseres Leben führen könnt; wenn ihr am Ende des Studiums seid, müsst ihr bereit sein, jeden Job anzunehmen, um weiterzumachen. Für euer Leben!"

Eine Lebenslektion, die jeder schätzen sollte, besonders all die Kinder, die, obwohl sie alle Annehmlichkeiten der Welt haben, nie zufrieden zu sein scheinen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.