Dieser alleinstehende Vater adoptierte 5 Geschwister, damit sie zu einer echten Familie zusammenwachsen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieser alleinstehende Vater adoptierte…
Eine Mutter vergisst ihren Sohn am Flughafen und bemerkt das erst in der Luft: Der Pilot ist gezwungen, umzukehren Nach 19 Jahren Ehe entdeckt der Mann, dass seine Frau mal ein Mann war

Dieser alleinstehende Vater adoptierte 5 Geschwister, damit sie zu einer echten Familie zusammenwachsen

783
Advertisement

In der Welt gibt es Menschen, die scheinbar speziell geboren wurden, um anderen Gutes zu tun. Lamont Thomas zum Beispiel ist ein Mann aus Buffalo, New York (USA), der kürzlich Adoptivvater von 5 Kindern wurde, alle Brüder und Schwestern, damit sie zusammen aufwachsen und als Familie zusammenbleiben können. Der Mann, unter anderem Single, hatte bereits andere Waisenkinder adoptiert und wurde offiziell Vater von 12 Kindern.

image: WGRZ

Diese "Leidenschaft" für andere, vor allem für die Unterstützung von Kindern, ihr Leben in vollen Zügen zu leben, wurde vor vielen Jahren in Lamont geboren, als er begann, Freunden zu helfen, deren Kinder von den Sozialdiensten weggebracht wurden - seit 2000 ist der Mann der Pflegevater von über dreißig Kindern. Seitdem hat Lamont neben seinen beiden biologischen Kindern Anthony und LaMonica fünf Kinder adoptiert. Nach den ersten 4 Jahren adoptierte Lamont das erste Kind, das er je in Pflege hatte: Michael. Der 27-Jährige erinnert sich: "Es war meine dritte Pflegefamilie und wurde schließlich für immer meine Heimat. Er kannte meine biologischen Eltern."

 

image: WGRZ

Nach Michael dachte Lamont, er sei durch mit Adoptionen, aber er änderte seine Meinung in einem ganz besonderen Fall. Als er herausfand, dass eine neue Gruppe von Geschwistern seine Hilfe brauchte, beschloss er, eine neue Zertifizierung als Adoptivelternteil zu erhalten, mit der Absicht, sie alle gemeinsam aufzunehmen. Das Aufwachsen von fünf 5-jährigen Kindern erfordert sicherlich etwas Widerstand, aber Lamont macht sich darüber keine Sorgen. "Sie bringen mir neue Energie", sagte Lamont, "sie sind bezaubernde Kinder, sehr liebevoll. Sie verdienen es, als Brüder und Schwestern aufgezogen zu werden, und dafür habe ich gekämpft."

 

Advertisement
image: WGRZ

Lamont hofft, dass sich Menschen, die seine Geschichte lesen, inspiriert fühlen, Adoptiveltern zu werden, eine Entscheidung, die viel Freude und Unterstützung im Leben der Kinder bringt, die von den Sozialdiensten aus ihrer Familie genommen werden.

"Ich wollte nur einen Unterschied machen", sagte Lamont, "und ich liebe das, was ich tue.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.