Diese Krankenschwester spendet ein Stück ihrer Leber, um einen 8-jährigen Patienten zu retten - KlickDasVideo.de
x
Diese Krankenschwester spendet ein Stück…
 Die Geschichte von Riley, dem Kind mit Down-Syndrom, das durch sein Lächeln zum Model wurde  Sie wurden als Kinder während des Holocaust getrennt: Diese beiden Cousins treffen sich 75 Jahre später wieder

Diese Krankenschwester spendet ein Stück ihrer Leber, um einen 8-jährigen Patienten zu retten

01 Oktober 2019 • Von philine
747
Advertisement

Es gibt Engel, die keine Flügel haben, wie die in den Gemälden, die man oft in Kirchen sieht. Sie sind normale Menschen, aber gleichzeitig besondere, einzigartige, die es verstehen, in der Welt etwas zu bewirken. Einer von ihnen ist Cami Loritz, eine Krankenschwester aus Wisconsin, in den Vereinigten Staaten. Ihr Akt der Nächstenliebe rettete das Leben eines achtjährigen Jungen namens Brayden Auten: Das ist ihre Geschichte.

via: CNN

Im Frühjahr 2019 wurde das Kind mit Leberversagen in das Froedtert Krankenhaus in Milwaukee, dem gleichen Krankenhaus, in dem Cami arbeitet, aufgenommen. Brayden hatte noch nie zuvor gesundheitliche Probleme gehabt, aber dann begann plötzlich eine sehr aggressive Virusform seine Leber zu schädigen.

Angesichts seines Zustandes wurde der Junge sofort auf die Liste für eine Transplantation gesetzt, in einem Wettlauf gegen die Zeit.Die gesamte örtliche Gemeinschaft engagierte sich durch Aufrufe in sozialen Netzwerken, um einen kompatiblen Spender zu finden.

Tag für Tag erlebte Cami alles: Sie assistierte Brayden, überprüfte seinen Gesundheitszustand, der jedoch immer schlechter wurde, und versuchte, die Familie zu trösten. Plötzlich machte es klick und sie beschloss, nicht mehr zu warten und selbst das Wunder zu werden, auf das alle hofften.

Durch einen Test stellte sich heraus, dass die Krankenschwester mit Brayden kompatibel war. Sie bot an, einen Teil ihrer Leber zu spenden. Für das Kind und seine Eltern war es, als hätte Gottes Hand sie berührt, um ihnen zu versichern, dass alles in Ordnung sein würde. Die Teiltransplantation wurde im Mai durchgeführt und war ein Erfolg.

Im Internet kommentierten Braydens Eltern das Geschenk, das sie von Cami erhielten, als mehr als nur Nächstenliebe: als wahres Heldentum und Akt wahrer Liebe. Nach der notwendigen Erholungsphase wurden das Kind und "sein Engel" gemeinsam, sicher und lächelnd fotografiert.

Jetzt ist Brayden gesund und bereit, der Zukunft mit ein wenig Optimismus und mit einem Herzen voller Dankbarkeit für die zweite Chance zu begegnen. Cami und die Familie des Jungen führen jetzt Kampagnen durch, um das Bewusstsein für Organspenden zu schärfen, in der Hoffnung, dass das Teilen dieser Geschichte die Menschen dazu inspiriert, Engel für Menschen in Not zu werden.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.