Dieses Pony konnte sich vor der Flut retten, indem es auf das Dach eines Hauses kletterte - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieses Pony konnte sich vor der Flut…
Dieses seit über 20 Jahren verheiratete Paar mit Down-Syndrom zeigt, dass Liebe keine Grenzen kennt Dieser Welpe wurde in einer Plastiktüte ausgesetzt, aber die Intervention einer Frau war war vorbildlich

Dieses Pony konnte sich vor der Flut retten, indem es auf das Dach eines Hauses kletterte

497
Advertisement

Wenn gewalttätige sintflutartige Regenfälle und Überschwemmungen die schwächsten Gebiete der Länder treffen, ist niemand sicher, weder Mensch noch Tier, und es kann je nach Schweregrad des Naturphänomens unzählige Opfer geben. Wenn ein Tier diese Ereignisse überlebt, kann man es als echtes Wunder bezeichnen; und es war ein Wunder für das Pferd Leaf, ein Mini-Pony aus Japan, das es geschafft hat, die sintflutartigen Regenfälle auf die unglaublichste Weise zu überleben!

Es begann, als eine gewaltige Flut das Gebiet von Kakehashi in Japan traf, wo zwei Ponys namens Leaf and Earth in verschwanden, die von der heftigen Strömung mitgerissen wurden. Die Besitzerin der Anlage, Mari Tanimoto, war zuversichtlich, dass ihre beiden Pferde, die im Life Town Mabi Elderly Centre zu therapeutischen Zwecken eingesetzt wurden, die Flut überlebt hatten. Als die Rettungsteams losfuhren, machten sie eine unglaubliche Entdeckung...

Das Pony Leaf war nach Stunden sicher vor dem ungestümen Wasser auf dem Dach eines Privathauses gefunden worden; im Moment der Rettung des Tieres rutschte das Pferd jedoch aus und fiel auf den Boden, erlitt aber nur leichte Verletzungen. Earth, das zweite Mini-Pony, wurde Tage später von den Rettungsteams gefunden, leider eines der vielen Opfer, Mensch und Tier, der schrecklichen Flut, die viele Gebiete Japans heimgesucht hat.

Advertisement

Jetzt sind die Besitzerin Tanimoto und Leaf zwischen Tränen der Freude und Hoffnung wieder vereint; die Tatsache, dass das Mini-Pony es geschafft hat, durch das Besteigen des Daches des Hauses zu überleben, ist ein echtes Wunder. Ein göttliches Zeichen, das dieses fügsame Pferd geschützt hat, dessen therapeutische Rolle im stillen Altenheim in der Stadt Kakehashi offenbar noch nicht beendet ist!

Quellen:

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.