Einer der Schüler ist taub: Die ganze Klasse lernt Gebärdensprache, damit er sich nicht ausgeschlossen fühlt - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Einer der Schüler ist taub: Die ganze…
 Rettungsschwimmer Ein Unternehmer übergibt Hunderte von Elektrorollstühlen an Behinderte und ältere Menschen: Einige waren seit Jahren nicht mehr aus dem Haus gewesen

Einer der Schüler ist taub: Die ganze Klasse lernt Gebärdensprache, damit er sich nicht ausgeschlossen fühlt

Von philine
527
Advertisement

Eine Behinderung ist für jeden Einzelnen eine schwierige Bedingung, insbesondere wenn es sich um ein Kind handelt. Sich anders zu fühlen, sich selbst als abnormal wahrzunehmen, kann zu Isolation und einer Wahrnehmung tiefer Unzulänglichkeit gegenüber der Gesellschaft führen. Integration ist ein Prozess der Gegenseitigkeit, und mit diesem Geist haben die Kinder einer Schule in Sarajevo Gebärdensprache gelernt, um mit einem gehörlosen Jungen zu kommunizieren.

Der Protagonist dieser Geschichte ist Zejd, ein sechsjähriges bosnisches Kind, das von Geburt an taub ist. In der ersten Klasse stand das Kind vor dem ersten großen Hindernis seines Lebens, nämlich in eine Klasse zu kommen, in der niemand die Gebärdensprache beherrschte, nicht einmal der Lehrer.

Anstatt sich zurückzuziehen und vor dem Problem hilflos zu bleiben, hielt es die Lehrerin, Sanela Ljumanovic, für eine gute Idee, zu handeln und die Sprache der Gehörlosen zu lernen, um mit dem Kind zu kommunizieren. Eine gute Idee, eine sicherlich wertvolle Initiative, aber das hätte nicht gereicht, um die Situation wirklich zu lösen.

Allerdings begann auch der Rest von Zejds Klasse Gebärdensprachunterricht zu nehmen, damit jeder mit ihm "sprechen" konnte. Dies wurde von allen Schülern mit großer Begeisterung aufgenommen, die es für ein neues und spannendes Abenteuer hielten.

Nach einiger Zeit und Mühe kennen die Begleiter des Kindes nun die Grundlagen der Gebärdensprache, Zejd ist glücklich, fühlt sich motiviert und lernt allmählich, Lippen zu lesen, sowie andere Vorstellungen, die in der Schule vermittelt werden.

Advertisement

Diese wunderbare Geste der Liebe und Solidarität zeigt, dass Barrieren in den meisten Fällen nur im Herzen und im Geist existieren. Mit wenig Aufwand kann Vielfalt in eine Chance für Bereicherung und Wachstum umgewandelt werden.

Wir sind alle verschieden, aber das Konzept der "Normalität" ist eher relativ, es wird von Kultur und Gesellschaft entschieden, es ist keine Frage der Geburt. Das Geheimnis ist, dass man versucht, einen kleinen Schritt in Richtung des nächsten zu machen, ohne darauf zu warten, dass die anderen die ganze Arbeit machen. Auf diese Weise werden die Entfernungen in einem Sprung überbrückt.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.