Polizisten retten ein Kind nach monatelangem Missbrauch: Am nächsten Tag beschließt einer der Polizisten, es zu adoptieren. - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Polizisten retten ein Kind nach monatelangem…
Es ist offiziell: Laut Wissenschaft macht dich eine Scheidung 10 Jahre jünger Kleckerst du leicht, wenn du isst? Vielleicht bist du ein Genie.... und du weißt es nicht

Polizisten retten ein Kind nach monatelangem Missbrauch: Am nächsten Tag beschließt einer der Polizisten, es zu adoptieren.

981
Advertisement

Ein Kind zu sein ist für die meisten Menschen nicht nur eine Phase des Wachstums, sondern auch eine Phase des Lebens in der man behütet und beschützt wird. In vielen Teilen der Welt und unter verschiedenen Umständen sind die Situationen leider sehr unterschiedlich, sodass viele Kinder nicht die Möglichkeit haben, in diesem Schutz zu leben. Glücklicherweise hat ab und zu jemand den Mut, richtig zu handeln und die Dinge wieder richtig zu stellen.

So geschah es in Poteau, einer Gemeinde Le Flore, im Bundesstaat Oklahoma in Amerika. Die Geschichte begann, als der örtliche Polizeibeamte Jody Thompson auf einen Bericht über einen möglichen Fall von Kindesmissbrauch reagierte.

Als er am Tatort ankam, sah sich der Strafverfolgungsbeamte mit einer Szene konfrontiert, die er in seiner 16-jährigen Karriere und zuvor als Ermittler in der Staatsanwaltschaft noch nie erlebt hatte: Es war ein sichtlich unterernährtes Kind im Alter von etwa 8 Jahren mit einem Körper, der von offensichtlichen Schlägen geprägt und in einem erbärmlichen Zustand war.

Nachdem er den Experten Raum für die routinemäßigen Untersuchungen gelassen hatte, begleitete Jody den kleinen John persönlich in die Notaufnahme und blieb die ganze Zeit bei ihm, auch während seines Aufenthalts auf der Intensivstation. Etwas in ihm sagte ihm, dass der einzige Weg seine Sicherheit zu garantieren darin besteht, ihn bei sich aufzunehmen.

Am nächsten Tag beantragte Thompson zur Überraschung seiner Familie, offiziell Adoptivvater des Kindes zu werden. Er hatte bereits zwei Kinder im Alter von 15 und 8 Jahren, und seine Frau war gerade schwanger mit einem weiteren Kind. Jody musste gar nicht viel erklären, denn allen war klar, warum er diese Entscheidung getroffen hatte.

Advertisement

Etwa 7 Monate später stellte sich außerdem heraus, dass Johns biologische Mutter ein weiteres Kind geboren hatte, während sie im Gefängnis war. Die Thompsons zögerten nicht einen Moment lang und begrüßten auch dieses Kind in ihrem Haus. Jody hätte nie gedacht, dass sein Leben so verlaufen würde. Dafür ist er jetzt umso glücklicher darüber.

Er erhielt das Geschenk einer großen und wunderbaren Familie sowie die Möglichkeit, jemandem ein großartiges Geschenk zu machen. In seiner Abteilung gilt Thompson als wahrer Held für seinen großen Mut und sein Mitgefühl. Ein Beispiel, dem jeder Mensch folgen sollte, wenn er die Möglichkeit hat, etwas zu bewegen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.