Der Wissenschaft zufolge ist dies der Körper einer Frau, den Männer am meisten schätzen. Stimmst du zu? - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Der Wissenschaft zufolge ist dies der…
Lavendellimonade: Wie man diesen wertvollen Verbündeten gegen Angst und Stress zubereitet  Ich bin müde: Mein Körper schläft, aber meine Seele findet keine Ruhe

Der Wissenschaft zufolge ist dies der Körper einer Frau, den Männer am meisten schätzen. Stimmst du zu?

1.465
Advertisement

Schönheit ist eine subjektive Tatsache, aber auch eine kulturelle, vor allem für Frauen: Das Ideal der weiblichen Vollkommenheit hat sich im Laufe der Jahrhunderte tatsächlich radikal verändert - wenn man bedenkt, dass die Göttin der griechischen Liebe, Aphrodite, schielend war, mit gewölbten und ausgesprochen fleischigen Beinen.

Heute ist die Größe zum Faktor der größten Diskontinuität gegenüber der Vergangenheit geworden: Das dünne Modell - sehr dünn und ein wenig androgyn - hat in der Tat das runde und reichlich vorhandene der Vergangenheit ersetzt.

Eine Studie der University of Texas hat diesen aktuellen Trend jedoch umgekehrt und das kurvenreiche Modell Kelly Brook als Beispiel für eine "perfekte Frau" aufgeführt.

image: Kelly Brook

Laut Forschern hat Kelly Brook - englisches Model und Schauspielerin von 39 Jahren - die Eigenschaften der idealen Frau: Sie ist 1,68 cm groß und präsentiert sich als Bust/Taille/Anca 99-63-91. Sie fügen hinzu: "Kelly hat noch nie eine plastische Operation gehabt, und sie sieht toll aus: Ihr Körper sieht schön und gesund aus, und ihr Gesicht strahlt vor Glück.

Ein unerwartetes Urteil am Ende, wenn man das Debüt des britischen Modells bedenkt, das von ihrem eigenen Talentsucher sowie von zahlreichen Medien während ihrer gesamten Karriere als "plump" definiert wurde.

Kelly Brook spiegelt eindeutig nicht die Kanons der Schönheit wider, die die Mode, die in erster Linie für die Entstehung der dünnen Modells verantwortlich ist, verbreitet hat. Laut der Modedesignerin Jennifer Lee werden die Models tatsächlich gebucht, um die Linien und Strukturen der Kleidung hervorzuheben, Eigenschaften, die von dünneren Menschen hervorgehoben werden; derselbe Charme könnte jedoch die Aufmerksamkeit von der Kleidung ablenken, deren Verkauf das Ziel jedes Modeunternehmens ist.

 

Wissenschaftler argumentieren jedoch, dass die meisten Männer eine ganz andere Art von Frau bevorzugen würden - wie Kelly Brook. Ein natürlicher, geschmeidiger, weicher und reichhaltiger Körper stimuliert die Attraktivität, die sich auf eines der grundlegenden Merkmale der menschlichen Natur konzentriert, da sie auf Fruchtbarkeit hinweist.

Der natürliche Instinkt drängt unaufhaltsam auf die Fortpflanzung, so dass ein Körper, der die Idee der Fruchtbarkeit besser vermittelt, zwangsläufig verführerischer ist: Auf unbewusster Ebene werden Männer daher von den physischen Eigenschaften angezogen, die mit Fruchtbarkeit, Jugend und guter Gesundheit verbunden sind, unabhängig von ihrem kulturellen und sozialen Hintergrund.

Über die männlichen Präferenzen hinaus ist der wichtige Punkt die Gesundheit der Frau, die sowohl durch Fettleibigkeit als auch durch einen übermäßig mageren Körper gefährdet ist.

 

Tags: KuriosFrauenMode
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.