18 Menschen, die absolut dagegen waren, ein Tier ins Haus zu lassen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
18 Menschen, die absolut dagegen waren,…
Die stillen Symptome des Vitamin D-Mangels und einige Ratschläge zur Ergänzung 5 Dinge, die dir deine Energie rauben

18 Menschen, die absolut dagegen waren, ein Tier ins Haus zu lassen

Von philine
4.048
Advertisement

Es passiert oft, dass man sich die Zustimmung der anderen Bewohner des Hauses einholen müssen, um ein Haustier aufnehmen zu können: und es ist vielen passiert, ein trockenes "Nein" von einem oder mehreren Familienmitgliedern zu hören. Und wenn aus irgendeinem Grund dann doch ein Tier ins Haus kam, waren es meistens eben diese Menschen, die sich am meisten verliebt haben.

Hier sind 18 Menschen, die einst nicht die Absicht hatten, das Haus mit einem Tier zu teilen, und die jetzt nicht mehr darauf verzichten könnten!

"Ich hasse Hunde", sagte er

"Ich habe seit meiner Kindheit keine Katzen gemocht. Dann gab mir ein Freund von mir eine Perserkatze und jetzt ist sie wie ein zweites Kind"

Advertisement

"Mein Mann war überzeugt, dass man Katzen nicht in einer Wohnung halten sollte, aber jetzt liebt er sie mehr als ich"

"Mein Mann sagte, dass die Hunde das ganze Haus mit ihrem Speichel verschmutzen würden. Jetzt schickt er mir jedes Mal, wenn er von zu Hause aus arbeitet, ein Bild von ihnen zusammen"

"Mein Mann stimmte zu, einen Hund aufzunehmen, sagte aber, er würde sich ihm nie nähern. Jetzt denke ich, dass er ihn mehr liebt als seine Kinder"

Advertisement

"Er war sehr dagegen, eine Katze zu bekommen. Jetzt ist sie die Liebe seines Lebens!"

Seine Worte waren: "Es wird nie eine Katze in diesem Haus geben!"

Advertisement

"Ich bettelte 5 Jahre um eine Katze: Mein Mann war dagegen, aber jetzt liebt er die Katze mehr als mich"

"Er wollte keine Katze im Haus..."

Advertisement

"Für meinen Mann gehören Hunde nicht ins Haus"

"Mein Mann wollte keine Katze, dann kam die Katze des Nachbarn zu uns und es macht Spaß"

"Nachdem eine Katze im Garten auftauchte, wurde mein Mann verrückt: Er benimmt sich wie eine Mutter!"

"Auch hier wiederholt sich die Geschichte"

"Der Hund kommt mir nicht ins Bett", sagte er

"Keine Katzen, sagte meine Mutter immer, heute fragt sie sie, ob sie gegessen hat und wie sie den Tag verbracht hat"

"Auch sie hasste Katzen"

"Ich wollte keinen Hund, aber heute weiß ich nicht, wie wir ohne ihn so viel Schmerz ausgehalten hätten"

"Keine Haustiere im Haus. Sie und zwei andere Katzen leben heute hier"

Tags: TiereWitzigLustig
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.