Dieser Brief ist für dich, der sich immer um andere kümmert und nie um dich selbst. - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieser Brief ist für dich, der sich…
10 Eigenschaften, die sich nach einem traumatischen Erlebnis entwickeln Je teurer die Hochzeit, desto kürzer hält die Ehe: Eine Studie zeigt dies

Dieser Brief ist für dich, der sich immer um andere kümmert und nie um dich selbst.

1.393
Advertisement

Für dich, der du ein so großes Herz hast, dass du es nicht für dich behalten kannst: Für dich ist das Geben ein natürlicher Instinkt, der dich nicht in dieser Gesellschaft widerspiegelt, in der der Egoistischste gewinnt. Du, der du immer Raum für Vergebung lässt.

Du konntest nicht so unsensibel werden wie die Menschen um dich herum, trotz allem, was du erlebt hast: Schäm dich nicht dafür. Sei weiter du selbst, der transparente Mensch, der du immer warst, denn das macht dich einzigartig in der Masse der Gleichgültigkeit.

Du bist immer verfügbar, um deinem Nächsten zu helfen, das zu geben, was du hast, ohne dir Sorgen zu machen, etwas als Gegenleistung zu erhalten. Lass dir von diesen wilden Zeiten nicht das im Leben nehmen, was dir kostbar ist.

Es gibt nur wenige Menschen auf der Welt wie dich, die geben, und mit leeren Händen zurückbleiben. Das wirst du niemals bereuen. Es hat sich gelohnt, du hast jemandem geholfen und deine Seele noch wertvoller gemacht hast.

Viele Menschen halten dich für schwach, unterwürfig; es spielt keine Rolle, dass sie denken, dass dies bedeutet, dass sie es nicht verdienen, das Privileg zu haben, an deiner Seite zu sein.

Es gibt nur ein paar Leute um dich herum, aber sie sind diejenigen, denen du vertrauen kannst. Du hast unter einigen Leuten gelitten, von denen du dachtest, dass sie Freunde sind, die gehen, aber du hoffst immer noch, dass das Leben für sie gnädig sein wird. Du hast Entschuldigungen gesucht, du hast ihnen eine zweite Chance gegeben, aber es hat nicht immer geholfen: Die Welt ist so, sie besteht aus mehr oder weniger wertvollen Menschen.

 

Es wird wieder passieren, und du weißt bereits, dass du den gleichen "Fehler" machen wirst: aber für dich ist es wirklich schwer, nicht Gutes zu tun. Wer sich von dir abwendet, verliert die Gelegenheit, eine Rarität zu kennen, eine Person, die eine unauslöschliche Spur hinterlässt.

Du fühlst dich schlecht, wenn du nein sagen musst, denn etwas ist dir nicht im Weg: Aber es ist nicht immer richtig, allen alles zu geben, damit die Welt ein besserer Ort wird. Es ist nichts falsch daran, einen Termin zu verschieben, eine Nachricht nicht zu beantworten, mit niemandem reden zu wollen: Man kann sich nicht immer selbst aufgeben.

Es ist nicht einfach, gegen die Natur zu kämpfen, aber versuche es: Tu dir selbst einen Gefallen, liebe dich selbst mindestens so sehr, wie du es immer liebst, dich um andere zu sorgen.

Du hast tausend Augen für alle, aber genauso viele musst du für dich selbst haben. Nur wenn du dich selbst mehr liebst, wirst du auch deine Beziehung zu anderen verbessern können, um alles ausgeglichener zu machen. Schätze es mehr und du wirst nur von Menschen umgeben sein, die es wert sind, alles zu geben, was du hast.

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.