Sie lässt einen Mann nicht ins Gebäude aufgrund seiner Hautfarbe, aber sie bekommt eine Lektion, die er nicht vergessen wird. - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie lässt einen Mann nicht ins Gebäude…
Hier sind die 6 geduldigsten Zeichen des ganzen Tierkreises: unter diesen ist vor allem eines der größte Zen! Die Kleine kann das Brett nicht durchbrechen: Am Ende findet sie eine Lösung, die niemand vergessen wird.

Sie lässt einen Mann nicht ins Gebäude aufgrund seiner Hautfarbe, aber sie bekommt eine Lektion, die er nicht vergessen wird.

1.791
Advertisement

Obwohl sich die Menschheit auf technologischer und wissenschaftlicher Ebene entwickelt hat, verlassen wir uns auch heute noch oft auf Vorurteile und Stereotypen, die uns nichts nützen. Deshalb hören wir weiterhin allzu oft in den Nachrichten Geschichten über Rassismus, in denen Farbige ungerecht und ohne logischen Grund als "Kriminelle" bezeichnet werden. Erst kürzlich war der arme D'Arreion Toles an der Reihe, ein junger Arbeiter, der wie jeden zweiten Tag nach der Arbeit in das Gebäude in St. Louis zurückkehrte, wo sich seine Luxuswohnung befindet. Das hat eine junge Frau, die in dem Gebäude lebt, "verunsichert" und "beunruhigt".

Diese unglaubliche Geschichte kommt aus den Vereinigten Staaten und betrifft einen jungen schwarzen Kerl namens D'Arreion Toles und eine junge Frau, das rassistische Einstellungen gegenüber ihm hatte. Die Frau versuchte zu verhindern, dass der junge Mann das Gebäude betritt, in dem sich ihre Luxuswohnung in St. Louis, Missouri, befindet, weil sie sich bei ihm unsicher und unwohl fühlte.

Die Frau glaubte auf Grund seiner Hautfarbe nicht, dass D'Arreion in dieser exklusiven Gegend lebte, und deshalb versuchte sie mehrmals, die Tür des Gebäudes zu blockieren.

Wie Sie im Video sehen können, wurde D'Arreion durch die Tür und die Fragen der Frau blockiert, die ihn mehrmals nach seinem Namen, der Nummer der Wohnung und seinen Hauschlüssel fragte. Die Szene ging weiter, bis der Mann es schaffte, sich von der "Kontrolle" zu befreien und das Gebäude zu betreten, und die verwirrte Frau zurücklies, die ihn immer weiter verfolgte.

Advertisement

Was ist der Sinn des Fortschritts, wenn noch heute viele Menschen aufgrund stereotyper Gedanken und Überzeugungen rückschrittliche Gedanken und Einstellungen haben?

Der Mann schaffte es, ein Video zu drehen, das er auf seiner Facebook-Seite veröffentlichte und das durch das Internet ging und Millionen von Ansichten und Tausende von unterstützenden Kommentaren sammelte. Das Gleiche gilt nicht für die junge Frau: In kurzer Zeit wurde ihre Identität entdeckt, und ihre Arbeitgeber beschlossen, sie zu entlassen, weil ihr Unternehmen direkten Kontakt zur Öffentlichkeit hat und kein diskriminierendes Verhalten zulassen konnte. Hoffentlich dient es ihr als Lektion.

Pubblicato da D'Arreion Nuriyah Toles su Venerdì 12 ottobre 2018
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.