10 Dinge, die du nicht mehr tust, wenn du eine reife und erwachsene Person geworden bist - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
10 Dinge, die du nicht mehr tust, wenn…
Der Junge präsentiert sich mit einem Lied von Queen: Als er anfängt zu singen, ist sogar Celine Dion erstaunt Ein Welpe weigert sich, die kranke Schwester dem Tierarzt zu überlassen

10 Dinge, die du nicht mehr tust, wenn du eine reife und erwachsene Person geworden bist

1.252
Advertisement

Als Kinder stellen wir uns das Leben als Erwachsene als einen Moment vor, in dem wir endlich alles tun dürfen, was wir wollen, ohne jemandem Rechenschaft abzulegen: eine rosige Zukunft. Wir wissen sehr gut, dass dies nicht der Fall ist: Was wir als Erwachsene jeden Tag erleben, ist sehr unterschiedlich. Wir kennen Kummer und Schmerzen, die wir uns nie vorgestellt haben, Stressangst wird zur Konstante des Tages. Wir müssen kämpfen und unsere Zähne zusammenbeißen, um kurze Momente der Gelassenheit zu verdienen.

Es gibt nur einen Weg, dieses Erwachsenenleben zu überleben, das doch nicht so ist, wie wir es uns vorgestellt haben: sich um sich zu kümmern. Beseitigen Sie alles, was nicht benötigt wird, und das unsere Reise behindert. Dies sind 10 Dinge, die ihr nicht macht, wenn ihr endlich eine Reife Person geworden seid.

10 Dinge, die dir egal sind, wenn du eine reife Person bist

image: maxpixel.net

1. DAS URTEIL ANDEREN: Wenn Sie zu viel berücksichtigen, was andere denken, werden Sie das Leben leben, das andere wollen und nicht das, was Sie wollen leben. Die Leute werden Sie immer richten, auch wenn Sie ihren Ratschlägen folgen. Denken Sie daran!

2. EINEN PERFEKTEN KÖRPER ZU HABEN: der Körper ohne Mängel, attraktiv und unwiderstehlich ist eine Lüge. Er existiert nicht und wenn er existiert, ist das nicht natürlich. Folgen Sie dem Ziel, mit sich selbst im Reinen zu sein und eine bessere Gesundheit zu haben, anstatt andere zu erfreuen. Verzweifeln Sie nicht an Fehlern, die Sie nicht ändern können. 

3. GOSSIP: Im Leben eines Erwachsenen gibt es noch etwas anderes. Klatsch ist unmotivierter Hass, der nirgendwohin führt. Lassen Sie andere das Leben leben, das sie wollen, nicht einmal Sie haben die Gebrauchsanweisung, wie man lebt.

4. FEHLER: Misserfolge sind schwer zu akzeptieren, aber sie sind Teil des Wachstums. Sich zu verirren, weil die Dinge anders verlaufen ist nutzlos. Widersetzen Sie sich der Angst, es erneut zu versuchen und schauen Sie direkt auf Ihr Ziel. Ein Versagen ist immer eine gute Lektion, die einem etwas über sich selbst und die Welt beibringt.

5. DER OBLIGATORISCHE FREITAGABEND: Wer hat gesagt, dass es keinen Freitag ohne Feiern geben kann? Schäm dich nicht, dass du nicht am Freitag ausgehen und um jeden Preis feiern willst. Ein Erwachsener zu sein heißt, nicht auf Regeln zu achten, die irgendwo geschrieben sind, sondern seine Stimmung zu akzeptieren und sie in Frieden zu unterstützen.

6. DIE SACHEN ANDERER: Wenn du zur Reife kommst, wird es dich nicht kümmern, was Menschen haben oder nicht haben. Das Gras des Nachbarn ist nicht immer grüner als deins. Kümmere dich um deine eigenen Sachen und lerne sie zu schätzen.

image: pixabay.com

7. GEDANKEN "WAS WÄRE, WENN ...": Die Zukunft ist eine Sicherheitstür. Verschwende deine Energie nicht, um vorherzusagen, was unvorhersehbar ist. Tue vielmehr alles, was du in der Gegenwart tun kannst, um sicherzustellen, dass die Zukunft die gewünschte Form hat.

8. ENTSCHEIDUNGEN: Lerne zu akzeptieren, was du getan hast oder was du nicht getan hast. Es war deine Entscheidung und jetzt musst du die Verantwortung dafür übernehmen. Die Vergangenheit liegt jetzt hinter uns, was Sie tun können, ist nur daraus zu lernen und in der Gegenwart und in der Zukunft anders zu handeln.

9. SEI IMMER EINE GUTE PERSON: Nein, nicht jeder verdient deine Güte. Und es ist nirgendwo geschrieben, dass diese Leute Teil deines Lebens sein müssen. Egal, wie sehr du es versuchst, du wirst nie in der Lage sein, alle Menschen auf der Welt zufrieden zu stellen. Du verschwendest nur deine Zeit.

10. VENDETTA: Rache nehmen wird nie geben, was man verloren hat. Am Ende werden Sie sich nur kindisch fühlen, wenn Sie jemandem Schmerzen zufügen oder sich auf sein Niveau herablassen.

Advertisement

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.