Sie sammelt kleine Steine am Fluss und verwandelt sie in "lebendige" Kreaturen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie sammelt kleine Steine am Fluss und…
Spanngummis können in vielen Situationen nützlich sein: hier sind einige Ideen für euch 20 DIY-Sicherheitslösungen...die nicht wirklich etwas mit Sicherheit zu tun haben

Sie sammelt kleine Steine am Fluss und verwandelt sie in "lebendige" Kreaturen

2.116
Advertisement

Wenn wir am Ufer eines Flusses voller Kieselsteine spazieren gehen, sehen wir alle nur eine Reihe von Steinen, die vom Wasser getragen und von Zeit zu Zeit geformt wurden. Alle, aber nicht die japanische Künstlerin Akie Nakata. Ihre Beziehung zu diesen natürlichen Elementen ist so eindringlich, dass sie einem sehr persönlichen kreativen Prozess Leben gegeben hat, den wir hier in all seiner Schönheit präsentieren.

Jeder Stein wird von Akie mit äußerster Sorgfalt ausgewählt: Nicht sie ist es, die sie wählt, sondern der Stein selbst, der seine Aufmerksamkeit auf sich zieht, indem er eine Form vorschlägt. Der Respekt dieser Frau für diese kleinen Felsbrocken ist so groß, dass keiner von ihnen in seiner Form verändert wird. Sie entwickelte sich über Jahrhunderte und das respektiert die Künstlerin.

Ein Robben-Junges.

image: Akie Nakata

Nachdem sie sie ausgewählt hat, oder - wie Akie es gerne sagt - nachdem der Stein sie ausgesucht hat, geht es an die Arbeit. Es dauert eine lange Zeit, um zu bestimmen, was die richtige Position für das Tier ist oder was der Pinselstrich ist, der die Formen am besten heraus arbeitet.

Erst dann geht sie zur Malerei über und streichelt sanft den Stein mit dem Pinsel, bis er das Leben, das er bereits in sich hatte, sichtbar macht und manifestiert. Am Ende, als letzten Schritt, malt Akie die Augen. Und dann sind die kleinen Kunstwerke perfekt.

Hier sind ihre süßen und charmanten Kreaturen.

Ein Otter mit seinem Jungen.

image: Akie Nakata
Advertisement

Eine Eule mit einem neugierigen Blick.

image: Akie Nakata

Ein süßer Waschbär.

image: Akie Nakata

Ein Golden Retriever.

image: Akie Nakata
Advertisement

Ein kleiner Hamster.

image: Akie Nakata

Eine kleine Meise.

image: Akie Nakata
Advertisement

Eine Koala Familie.

image: Akie Nakata

Ein schöner Fuchs.

image: Akie Nakata
Advertisement

Ein kleiner Mops.

image: Akie Nakata

Und schließlich die Künstlerin hinter diese kuriosen Kreationen.

image: Akie Nakata

Wenn du all ihre schönen Werke sehen und mit ihrer Arbeit auf dem Laufenden bleiben willst, dann vergiss nicht, ihre Stone Artist Akie Facebook-Seite zu besuchen.

Tags: KunstNatur
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.