Diese quadratischen Wellen ziehen Touristen an, aber sie sind ein gefährliches Phänomen, das man kennen sollte - KlickDasVideo.de
x
Diese quadratischen Wellen ziehen Touristen…
25 Scherze unter Geschwistern, die es verdient haben, erzählt zu werden 25 Tiere, die im richtigen Moment einen fantastischen Ausdruck gehabt haben

Diese quadratischen Wellen ziehen Touristen an, aber sie sind ein gefährliches Phänomen, das man kennen sollte

20 Februar 2018 • Von philine
4.201
Advertisement

Die Pracht der Natur entfaltet sich oft in unerwarteten Formen und Ereignissen von unglaublicher Stärke. Dies ist der Fall der so genannten "Kreuzsee", ein Phänomen, das unter anderem von der Insel Ré, 3,5 km vor der französischen Westküste, beobachtet werden kann.
Das Interessante ist, dass die Wellen, die vom Leuchtturm der Insel aus beobachtet werden können, wie ein riesiges Schachbrett auf dem Meer aussehen, das besonders viele Touristen und Schwimmer fasziniert, aber sehr gefährlich sein kann. 

Die Insel Ré erhebt sich an der Kreuzung zweier verschiedener Meere.

Das Phänomen der viereckigen Wellen der Insel Ré scheint auf den ersten Blick etwas Unerklärliches zu sein. In Wirklichkeit hängt es vom Schnittpunkt zweier Strömungen ab, die durch unterschiedliche meteorologische Modelle charakterisiert sind, die auf schrägen Kurven aufeinandertreffen.

Trotz ihrer eindrucksvollen Schönheit sind die viereckigen Wellen der Insel Ré ein extrem gefährliches Phänomen, da die Kraft der sich kreuzenden Strömungen, die sie erzeugen, jeden Badenden überwältigen und auch Booten ernsthaften Schaden zufügen könnten. Glücklicherweise entstehen diese besonderen Wellen nur in Gegenwart bestimmter meteorologischer Bedingungen: Sie bilden sich normalerweise auf dem freien Meer, aber manchmal kann das Kreuzmeer auch in den Küstengebieten auftreten.

Advertisement

Ein Phänomen von unglaublicher visueller Kraft.

Die Gefahren der Quadratwellen steigern nur ihren Ruhm und ihre Größe und machen sie zu einem der einzigartigsten und aufregendsten Phänomene, die man auf der Erde bewundern kann. In der Tat zählt die Insel Ré eine wachsende Zahl von Touristen, diedarauf hoffen, das Phänomen aus nächster Nähe beobachten zu können. 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.