Warum heißt das Bordpersonal seine Gäste mit den Händen hinter dem Rücken willkommen? - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Warum heißt das Bordpersonal seine…
10 nützliche Kniffe, um euer Haus immer sauber zu halten 34 Fotos, die jeden Perfektionisten glücklich machen werden

Warum heißt das Bordpersonal seine Gäste mit den Händen hinter dem Rücken willkommen?

Von philine
4.679
Advertisement

Ob ihr häufige Besucher an Flughäfen seid oder ob ihr gerade ein paar Mal in eurem Leben geflogen seid, wird euch ein bestimmtes Detail doch aufgefallen sein. Wenn das Boarding beginnt und ihr euren Fuß ins Flugzeug setzt, wartet das Bordpersonal mit den Händen hinter dem Rücken auf euch. 

Handelt es sich hierbei nur um eine Geste der Etikette oder steckt dahinter eine organisationsbedingte Notwendigkeit?

image: Finnair

Die Position der Hände ist nicht nur elegant, sondern dient auch dazu ein bestimmtes Gerät zu verstecken, mit dem die Flugbegleiter die einsteigenden Passagiere zählen. Damit können die Flugbegleiter sicher gehen, dass das Boarding planmäßig verläuft.

image: Amazon/GOGO

Das Gerät zählt mit einem leisen Klicken alle Passagiere, die an Bord gehen. Am Ende des Boardings können dann die tatsächlichen Zahlen mit den Passkontrollen für den jeweiligen Flug verglichen werden.

Auf diese Weise kann man herausfinden, ob es ein Passagier nicht ins Flugzeug geschafft hat oder ein zusätzlicher sich an Bord geschlichen hat. 

Tags: KuriosFlugzeuge
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.