Nach 21 Jahren im Gefängnis stattet er seiner Lehrerin einen Überraschungsbesuch ab: "Sie war mein Licht an diesem dunklen Ort "

Barbara

25 Januar 2023

Nach 21 Jahren im Gefängnis stattet er seiner Lehrerin einen Überraschungsbesuch ab:
Advertisement

Der Lehrerberuf ist eine sehr heikle Aufgabe: Diese Menschen können ihre Schüler beeinflussen, und viele von ihnen sind sich bewusst, dass sie eine große Verantwortung tragen, weshalb sie stets versuchen, mit gutem Beispiel voranzugehen und am Arbeitsplatz ihr Bestes zu geben. Michael Lacey ist eine Person, die diesen Aussagen voll und ganz zustimmt. Er verbüßte eine 21-jährige Haftstrafe, während der er eine besondere Beziehung zu seiner Berufsschullehrerin, Miss Rice, aufbaute, die ihn nicht entmutigte und ihn motivierte, sein Leben nach der Haftentlassung zu ändern.

via TikTok / comrade_sinque

Advertisement

TikTok / comrade_sinque

Nach dem Gesetz des US-Bundesstaates Indiana ist es verboten, nach der Entlassung mindestens ein Jahr lang mit ehemaligen Sträflingen zu verkehren, so dass die beiden nach Verbüßung ihrer Strafe den Kontakt verloren. Nach drei Jahren traf Lacey den Mitbewohner ihres Lehrers auf einer Fotoausstellung und die beiden beschlossen, sie zu überraschen, indem sie den Moment ihrer Begegnung in einem Video auf TikTok festhielten.

Das Video beginnt damit, dass Lacey zum Haus ihres Lehrers geht und sagt: "Ich bin gerade beim Haus meines Lieblingslehrers angekommen, der mich unterrichtet hat, während ich meine 21 Jahre im Gefängnis verbüßte. Sie ist etwas Besonderes. Sie weiß nicht, dass ich komme. Lass uns gehen und sie überraschen." Nachdem sie an der Tür geklopft hat, erkennt Miss Rice ihre alte Freundin auf Anhieb und ruft: "Lacey? Oh mein Gott!" Dann umarmt sie ihn fest, sichtlich bewegt, und bittet ihn herein. "Ich habe miterlebt, wie sie mehr als 300 Häftlingen geholfen hat, ihr Berufsdiplom zu erwerben. Sie hat nie einen von uns verurteilt. Sie war ein strahlendes Licht an diesem dunklen Ort", schrieb Lacey am Ende des Films.

TikTok / comrade_sinque

Das Video wurde über 13 Millionen Mal aufgerufen und erhielt Hunderte von Kommentaren von Nutzern, die von der Szene bewegt waren: "Wenn du nie einen Lehrer hattest, der dich verstanden hat, wirst du dieses Gefühl nie kennen", schrieb ein junger Mann. "Danke, dass Sie Ihre Freude mit uns teilen. Du hast mir einen guten Start in den Tag ermöglicht", kommentierte ein Mädchen.

Viele Menschen haben die Süße ihrer Umarmung bemerkt: "So etwas Süßes habe ich schon lange nicht mehr gesehen! Man kann die positive Energie spüren", sagte eine Frau. Und wieder: "Ich habe keine Worte. Das ist so süß. Ich liebe diesen Lehrer", schrieb ein anderer Nutzer.

Hatten Sie einen Lehrer, der in Ihrem Herzen geblieben ist?

 

Advertisement