Inhaber eines Matratzengeschäfts lässt eine draußen, damit die streunenden Hunde darauf schlafen können

Aya

15 Dezember 2022

Inhaber eines Matratzengeschäfts lässt eine draußen, damit die streunenden Hunde darauf schlafen können
Advertisement

Manchmal können die einfachsten Gesten jemandes Tag verbessern, sei es ein Menschen oder ein wehrloses Tier. Das wissen einige Hunde genau, die vor einem Matratzengeschäft in Istanbul rumlungern und auf die Großzügigkeit der gesamten Gemeinde zählen können, um ihr Leben auf der Straße so gut wie möglich zu gestalten. Jeden Abend stellt der Inhaber des Geschäfts ihnen nämlich eine eigene Matratze zur Verfügung, damit sie bequem schlafen können. Die süße Geste wurde von Cem Baykal, einem Arzt, der auf seinem Weg zur Arbeit täglich an diesem Geschäft vorbeiläuft, verewigt und auf sozialen Netzwerken geteilt.

via Waggington Post

Advertisement

Doktor Baykal hat beschlossen, einige Fotos der Szene zu schießen, um sie auf Twitter mit der ganzen Welt teilen zu können: „Der Inhaber dieses Geschäfts stellt immer eine seiner Matratzen zur Verfügung, um sicherzustellen, dass die streunenden Hunde der Gegend es beim Schlafen warm haben können“, erklärte er. „Die Matratze wird nicht auf die Seite gelegt, sondern flach gelassen, und es gibt immer zwei streunende Hunde, die sich rauflegen und dort schlafen. Im Winter legt das Geschäft jeden Tag eine hin. Und im Sommer gibt man den Hunden Schatten und Wasser.“

Dank des Geschäftsinhabers müssen die Streuner es sich nicht mehr auf den kalten Zementbürgersteigen bequem machen. Die Hunde sind in der Gegend gut bekannt und auch von den Bewohnern abhängig, die sich bemühen, ihnen Futter und Wasser hinzustellen, aber man muss zugeben, dass dieses Geschäft einen Schritt weiter geht.

Pexels - Not the Actual Photo

„Diese Straße ist als reiche Gegend bekannt, und alle geben den Hunden und Katzen auf der Straße Futter und Wasser, aber niemand stellt ihnen ein hochqualitatives „Hundebett“ zur Verfügung“, kommentierte Doktor Baykal. Während einige Menschen die Sauberkeit der Matratzen auch mit einer Plastikbedeckung in Zweifel ziehen, applaudierten die meisten der freundlichen Geste.

Kürzlich hielt Doktor Baykal bei dem Geschäft an, um den Gesundheitszustand der Streuner zu überprüfen, und stellte fest, dass es ihnen gut ging, obwohl es regnete: „Heute Morgen haben wir in Istanbul sehr starken Regen gehabt, und ich habe meine Freunde begrüßt, als ich am frühen Morgen zur Arbeit gegangen bin. Das Geschäft war geschlossen, aber die Matratze war noch da, trocken und in Sicherheit vor dem Regen. Der Faule schlief noch, aber sein Freund war wach und eskortierte mich bis zu den Zebrastreifen“, erzählte Doktor Baykal.

Es sind auch diese, wenn auch kleinen Gesten, die die Welt zu einem besseren Ort machen.

Advertisement