x
Am Grab ihres Vaters teilt sie ihre…
Sie beschließt, sich vor der Geburt einer Schönheitskur zu unterziehen, um auf den Fotos mit ihrer Tochter besser auszusehen Zwei Kinder schenken ihrem Großvater einen am Strand gefundenen

Am Grab ihres Vaters teilt sie ihre Freude über den Universitätsabschluss mit: "Ich habe es endlich geschafft!"

11 November 2022 • Von Barbara
338
Advertisement

Wichtige Meilensteine teilen wir mit den wichtigen Menschen, die uns im Leben am meisten bedeuten, aber manchmal ist uns diese Freude nicht vergönnt, weil die Menschen, die wir lieben, gestorben sind. Ein Elternteil, ein Freund oder ein Verwandter - der Schmerz über den Verlust ist unermesslich, und leider kann nichts diese Person ins Leben zurückbringen. Die Protagonistin dieser Geschichte ist eine junge Frau, die ihren Vater leider zu früh verloren hat, die aber trotz dieses unüberwindbaren Hindernisses ihrem Vater eine wunderbare Nachricht überbringen wollte: Sie hat ihren Abschluss geschafft. Ihr Video vor dem Grab ihres Vaters hat das Internet bewegt.


Ara Sànchez hat es geschafft, ihr wichtigstes Ziel zu erreichen, nämlich ihren Abschluss zu machen, genau wie ihr Vater es sich gewünscht hätte. Der früh verstorbene Mann war jedoch nicht in der Lage, an der Abschlussfeier seiner Tochter teilzunehmen, obwohl er sicher sehr stolz gewesen wäre. Ara wollte ihn jedoch auf eine ganz besondere Weise "wissen lassen": Sie erschien am Grab ihres Vaters, gekleidet in eine Toga und die Mütze auf dem Kopf, aufgeregt und auch sichtlich bewegt. Das Video, in dem sie ihrem Vater von ihrem großen Triumph erzählt, hat im Internet die Runde gemacht und viele Nutzer bewegt. Jeder, der einen Elternteil verloren hat, weiß, wie es sich anfühlen kann, wenn man die wichtigsten Aspekte seines Lebens nicht mehr mit seinem Vater oder seiner Mutter teilen kann.

 

Trotz ihrer Lage verliert die junge Frau nicht ihre Freude und ihr Glück, so sehr, dass sie sogar ein kleines Tänzchen wagt. In ihrem Herzen weiß sie, dass ihr Vater sehr stolz auf sie ist und dass er in gewisser Weise in ihr weiterlebt, in ihren Erinnerungen und ihrem täglichen Handeln. Kurz gesagt, obwohl die Abwesenheit ihres Vaters nicht zu leugnen ist, weiß Ara, dass sie auf einen sehr hellen Stern zählen kann, der von dort oben über sie wacht. In dem Video wird sie natürlich von ihren Gefühlen übermannt, und während sie ihre Geschichte erzählt, legt sie einen Blumenstrauß auf das Grab ihres Vaters und zeigt ihr Abschlusszeugnis.

Wir können gar nicht anders, als begeistert zu sein, wenn wir das Video dieser jungen Frau sehen... Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.