Er findet eine Riesenspinne im Wohnzimmer: "Ich werde in meinem Zimmer essen, bis sie weg ist!"

Barbara

08 Oktober 2022

Er findet eine Riesenspinne im Wohnzimmer:
Advertisement

Es gibt Menschen, die mit Spinnen nicht besonders gut zurechtkommen, und die meisten von ihnen beauftragen einfach ein tapferes Familienmitglied, den "unerwarteten Gast" nach draußen zu begleiten. Aber wie würdest du reagieren, wenn du plötzlich einer riesigen Spinne direkt in deinem Wohnzimmer gegenüberstehen würdest?

Der junge Scott Elwood hatte das Pech, eine solche Erfahrung zu machen: Er war gerade aus dem Urlaub in Griechenland zurückgekehrt, als seine Mutter ihm erzählte, dass sie im Wohnzimmer ihres Hauses in England einen unwillkommenen achtbeinigen Gast gefunden hatte.

via TikTok / scottiemanny

Advertisement

TikTok / scottiemanny

Entschlossen, die "schreckliche" Kreatur loszuwerden, beschloss der 24-Jährige zusammen mit seinem 19-jährigen Bruder Mason und ihrem Stiefvater Dean Stackhouse, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Nachdem sie den Raum eine halbe Stunde lang durchsucht hatten, entdeckten sie das Netz hinter der Fußleiste in der Nähe des Esstisches, und der Antiquitätenrestaurator Dean stöberte in der Höhle herum, um zu sehen, ob das Spinnentier "zu Hause" war.

In einem auf TikTok geteilten Video ist Dean zu sehen, wie er das Netz mit einem Zahnstocher inspiziert, bevor die riesigen Beine der Kreatur zum Vorschein kommen, und sich dann wieder in sein Versteck verkriecht. Auf dem Filmmaterial ist zu hören, wie er sagt: "Oh mein Gott, sieh nur, wie groß er ist". Jetzt hat Scott zu viel Angst, um im Wohnzimmer zu essen, und nimmt seine Mahlzeiten in seinem Zimmer ein: "Nachts ist es noch schlimmer, da gehe ich mit einer Taschenlampe in das Zimmer. Ich werde mein Essen dort nicht mehr essen, bis es aus dem Wohnzimmer entfernt wird".

 

TikTok / scottiemanny

Der Clip ging sofort viral und wurde mehr als 10 Millionen Mal angesehen und in Hunderten von Kommentaren kommentiert: "Das ist nicht mehr dein Zuhause", schrieb ein Mädchen mit einem Augenzwinkern. Andere scherzten über einen Umzug.

Da die Spinne nun jedoch "berühmt" ist, sagte Scott, dass die Kreatur es "verdient, weiterzuleben" und hofft, sie in die Freiheit entlassen zu können: "Es könnte die größte Spinne in Großbritannien sein, auf jeden Fall ist es die größte Spinne, die ich jemals irgendwo gesehen habe, besonders in meinem Haus. Ich würde sagen, sie ist so groß wie eine Handfläche, wenn sie liegt. Es war nicht angenehm, sie in meinem Haus zu sehen", kommentierte er.

Wie hätten Sie auf die Anwesenheit einer solchen Spinne in Ihrem Haus reagiert?

Advertisement