x
Fünfjähriger Junge besucht das Grab…
Sie entdeckt, dass sie auf einem Kindheitsfoto ihres Mannes abgebildet ist: „Keiner von uns wusste damals von der Existenz des anderen“ Ihm wird versehentlich ein 286 Mal höheres Gehalt bezahlt als sonst: Angestellter steckt das Geld ein und verschwindet

Fünfjähriger Junge besucht das Grab seines Zwillingsbruders, der die Geburt nicht überlebt hatte, und erzählt ihm von seinem ersten Schultag

12 August 2022 • Von Aya
1.982
Advertisement

Das Band, das Zwillinge verbindet, ist etwas außergewöhnlich Starkes, das jegliches andere Familienband zu übertreffen scheint. Ihre Beziehung ist von großer Liebe gekennzeichnet, die manchmal sogar die zwischen Mutter und Kind übersteigt: Zwillinge sind jene, die jeweils die Sätze des anderen beenden und es bisweilen auch schaffen, die Gefühle des anderen wahrzunehmen. Daran wird es liegen, dass Zwillinge, wenn sie aus irgendeinem Grund getrennt werden, die Abwesenheit des anderen weit tiefer spüren. Walker Myrick hat seinen Zwilling, mit dem er neun Monate lang im Bauch seiner Mutter herangewachsen ist, nie gekannt, aber deshalb fühlt er nicht nicht seine Abwesenheit. Der kleine Walker hält die Erinnerung an seinen Bruder am Leben, womit er den Schmerz seiner Eltern über dessen Verlust lindert.


Leider gehen nicht alle Schwangerschaften, die bis zum Schluss ausgetragen werden, gut aus, und Brooke Davis hat das am eigenen Leib erfahren. Sie war mit Zwillingen schwanger, Walker und Willis Myrick, aber leider überlebte Zweiterer nicht. Noch vor der Geburt wurde Willis Opfer des Fetofetalen Transfusionssyndroms, bei dem Zwillinge sich im Mutterleib dieselbe Plazenta teilen und eine ungleiche Verteilung der Blutmenge vorkommt, die von der Plazenta an die Zwillinge geht. In Fällen wie diesem ist die Sterberate bei dem Zwilling, der weniger Blut abbekommt, leider ziemlich hoch, weshalb Willis es nicht geschafft hat. Trotz dieser Tragödie fühlte sich das Kind, das die Geburt überlebt hat, Walker, seinem Zwilling sehr verbunden, und oft erbringt er ihm eine Hommage, in der er die Erinnerung an ihn wieder ins Leben ruft.

„Es ist eine dieser Sachen … Ich glaube wirklich, dass er für immer eine Verbindung zu seinem Bruder haben wird“, sagte seine Mutter, Brooke, die natürlich sehr erschüttert über den Verlust eines ihrer Babys war. Das Band, das Walker zu Willis verspürt, und die Art und Weise, wie er es zeigt, machen die Dinge für Brooke ein winziges bisschen leichter, da sie stolz darauf ist, dass ihr Sohn sich weiterhin an seinen Bruder erinnert. Der Kleine träumt nämlich oft von seinem Zwillingsbruder und begibt sich nicht selten von seinen Eltern begleitet zu seinem Grab, wo er versucht, mit ihm zu reden, indem er ihm von seinem Tag erzählt. Seine Mutter hat mehrmals Fotos geschossen, um die bewegende Szene zu verewigen. 2012 war Walker erst fünf Jahre alt und hatte gerade erst mit der Vorschule begonnen. Bei einem seiner Besuche beim Grab seines Bruders begann er, ihm von seinem ersten Tag in der Schule zu erzählen. Eine gelinde gesagt ergreifende Szene.

Advertisement

Auch mit dem Vergehen der Zeit scheint sich das Band, das Walker zu seinem Bruder Willis verspürt, nicht verändert zu haben. „Noch heute erinnere ich mich an meinen Bruder, er beschützt mich jeden Tag von da oben“, sagte er 2016 im Alter von neun Jahren. Walkers Zuneigungsbeweis sorgte dafür, dass Brooke irgendwie den schrecklichen Schmerz überwinden konnte, den der Verlust ihres zweiten Sohnes verursacht hat. Niemand aus der Familie möchte Willis vergessen, sodass sogar jedes Jahr am Geburtstag der Zwillinge ein Spaziergang zu seinem Grab organisiert und wird und T-Shirts verkauft werden. Der Erlös wird dann einer Stiftung gespendet, die das Bewusstsein zum Thema Fetofetales Transfusionssyndrom fördert.

Wir sind uns sicher, dass die Erinnerung an Willis von seiner Familie für immer am Leben gehalten werden wird.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.