x
Er überrascht die Straßenverkäuferin,…
Ihr Schwager schickt ihr einen Brief, in dem er ihr seine Liebe gesteht, und sie ist angewidert: Sie sagt ihrer aufdringlichen Schwiegermutter den falschen Namen ihrer ungeborenen Tochter: Die Schwiegermutter plaudert ihn im Internet aus

Er überrascht die Straßenverkäuferin, die ihm als Kind zu essen gab, mit einem Besuch und Geld: Sie weint vor Rührung (+VIDEO)

14 August 2022 • Von Aya
1.567
Advertisement

Dankbarkeit gegenüber jenen zu zeigen, die sich um uns gekümmert haben, ist immer eine schätzenswerte Geste, die viele Kinder ihren Eltern gegenüber zu erbringen versuchen. Es gibt jene, die es schaffen, ihnen ein Haus zu kaufen, und jene, die sich auf viele andere Arten ausdrücken. Aber im Leben eines bzw. einer jeden von uns gibt es nicht nur Eltern: Für manche sind es andere Personen, die ihnen ein Heranwachen und konkreter ein besseres Leben ermöglichten. Ein Kindermädchen zum Beispiel, Großeltern, Angehörige oder wer auch immer in Zeiten der Not da war. Für den jungen Mann im Mittelpunkt dieser Geschichte war das eine Straßenverkäuferin, die ihm zu essen gab, als er ein Kind war. Jahre später ist es ihm gelungen, sie wiederzufinden.


Dankbarkeit ist ein wirklich edles Gefühl, das leider nicht alle so zeigen können, wie sie sollten. Das ist aber gewiss nicht bei diesem jungen Mann der Fall, der beschlossen hat, in sein Heimatland, Nigeria, zurückzukehren, um die Frau zu suchen, die sich um ihn gekümmert hatte, als er ein kleines Kind war. Im auf TikTok veröffentlichten Video geht er selbstsicher auf die Straßenverkäuferin zu, die gerade zu kochen begonnen hat. Ohne ein Wort zu sagen oder zu erklären, wer er ist, nimmt er ihr eine Schale aus der Hand und hebt die heiße Pfanne vom Herd, um beides an die Seite zu stellen. Dann nimmt er die Frau an der Hand und beginnt, ihr alles zu erklären. Auf den ersten Blick erkennt sie ihn nicht: Sie ist sich nicht bewusst, dass sie den einstigen kleinen Jungen vor sich hat, dem sie vor vielen Jahren zu essen zu geben pflegte. Aber als er ihrem Gedächtnis auf die Sprünge hilft, bricht sie in Tränen der Rührung aus.

Sie fasst sich bewegt an den Kopf und breitet die Arme aus, um ihn zu umarmen, denn dieser junge Mann war eigens zurückgekehrt, um ihr für ihre Güte zu danken. Sie kann nicht glauben, dass sie ihn vor sich hat, und noch weniger, dass er ihr Geld geben will. Er ist ihr nämlich derart dankbar, dass er ihr einen Stapel Geldscheine mitgebracht hat, bei deren Anblick sie noch heftiger aufschluchzt.

Es spielt keine Rolle, wie viel Zeit vergangen ist, denn er wird ihr für immer dankbar sein: Dank ihr konnte er der Mann werden, der er heute ist, und das müssen alle wissen. Es genügt, sich das Video anzusehen, um zu begreifen, wie stark das Band zwischen den beiden ist, auch wenn sie sich seit Jahren nicht gesehen haben.

Gelingt es euch immer, eure Dankbarkeit zu zeigen?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.