x
Er sieht einen Mann im Fernsehen, der…
Obdachloser bittet um ein Stück Kuchen zu seinem Geburtstag: Friseur schenkt ihm einen neuen Look und ein Abendessen in einem Restaurant Oma erklärt ihrer zum zweiten Mal schwangeren Tochter, dass sie kein weiteres Kind an ihrer Stelle aufziehen wird

Er sieht einen Mann im Fernsehen, der ihm ähnlich sieht und den gleichen Nachnamen hat wie er: Er findet heraus, dass er einen Bruder hat

12 Juli 2022 • Von Aya
1.272
Advertisement

Manchmal stellt uns das Leben vor derart bizarre Zufälle, dass sie uns dazu bringen, an die Existenz eines „Plans des Schicksals“ zu glauben. Die Geschichte, die wir euch heute erzählen, ist dafür ein klares Beispiel. An einem Tag wie jeder andere schaltete Randy Waites den Fernseher ein, um sich die Lokalnachrichten anzusehen.

In der Zwischenzeit verbrachte Eddie (54), der in Anaheim lebt, Weihnachten mit seiner Familie in der Region Tahoe und war in eine Schneeballschlacht mit seinem Sohn verwickelt, als eine Gruppe Reporter anhielt, um mit ihm über das Wetter zu reden.


Randy sah Eddie auf dem Fernsehbildschirm und konnte nicht anders, als zu merken, wie sehr dieser Fremde im Schnee ihm ähnelte. Während des Berichts über den Schneefall in Lake Tahoe merkte er zudem, dass der interviewte Mann den gleichen Nachnamen hatte wie er. Randy, der aufgewachsen war, ohne seinen Vater zu kennen und auch nur ein Foto von ihm zu sehen, war neugierig geworden. Er fragte sich, ob der gleiche Nachname von Eddie Waites und die Ähnlichkeit ihrer Gesichtszüge vielleicht eine Art Verbindung waren. Er bat seine Tochter darum, den Mann zu finden, und sie machte nach einigen Nachforschungen sofort Eddies Telefonnummer ausfindig. Zudem kam heraus, dass die beiden nicht einfach Namensvettern, sondern Brüder waren: Sie hatten denselben Vater.

„Ich hatte ihn nicht gesucht, und er hatte mich nicht gesucht. Wir wussten nicht einmal von der Existenz des anderen, deshalb ist die Art, wie wir uns gefunden haben, für mich unglaublich“, erklärte Randy. „Nach dieser Entdeckung fasste ich Mut und rief ihn an. Wir haben uns auf Anhieb verstanden und lange geredet, als wären wir seit 20 Jahren Freunde.“

So beschlossen die beiden, sich zum ersten Mal persönlich zu treffen, zusammen mit ihren jeweiligen Familien und einer Fernsehtruppe, die das Treffen filmte, das ihre Leben veränderte. „Wo warst du mein ganzes Leben lang?“, fragte Randy, als er Eddie zum ersten Mal von Angesicht zu Angesicht sah. Nach vielen Umarmungen und Vorstellungen waren beide – und ihre Kinder – immer noch absolut überwältigt von der Tatsache, dass ihre jeweilige Familie plötzlich so viel größer geworden war. Randy hatte Eddie und seine Familie über das Wochenende zu sich eingeladen, und sie planten, so viel Zeit wie möglich miteinander zu verbringen.

In dieser Zeit stellten die Brüder fest, dass sie beide es lieben, zu fischen und Harleys zu fahren, wie ihr Vater, Donald E. Waites. Während Eddie mit ihrem 2009 verstorbenen Vater aufgewachsen war, hatte Randy ihn nie gekannt.

Advertisement

Als Randy als Kind seine Mutter nach seinem Vater fragte, sagte sie ihm, dass er kurz nach seiner Geburt fortgegangen war. Donald hatte dann Eddies Mutter geheiratet, die etwa ein Jahr nach Randys Geburt Eddie auf die Welt brachte. „Wenn unser Vater noch am Leben wäre, wäre er begeistert zu wissen, dass seine Söhne sich endlich begegnet sind“, kommentierte Eddie.

Eine unglaubliche und wirklich ergreifende Geschichte!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.