Diese Mutter hat nur sehr wenig Geld zum Leben, verzichtet aber nicht auf den Kauf von Designerkleidung für ihre 12-jährige Tochter - KlickDasVideo.de
x
Diese Mutter hat nur sehr wenig Geld…
„Entweder du nimmst ab oder du kannst keine Brautjungfer sein“: Sie beschließt, nicht an der Hochzeit teilzunehmen Zahlreiche Reisende sahen sich mit einem Berg von Koffern konfrontiert, um ihre eigenen zu suchen (+VIDEO)

Diese Mutter hat nur sehr wenig Geld zum Leben, verzichtet aber nicht auf den Kauf von Designerkleidung für ihre 12-jährige Tochter

28 Juni 2022 • Von Barbara
503
Advertisement

Kindern eine gute Erziehung zu geben, ist vielleicht die größte Herausforderung für neue Eltern. "Werde ich das Richtige oder das Falsche tun?" - eine Frage, die sich viele Menschen stellen und die sie oft im Zweifel lässt. Sicherlich gibt es gemeinsame Kriterien, die Mütter und Väter zu befolgen versuchen, um ihren Kindern das Beste mitzugeben. Leider läuft man manchmal Gefahr, kleine und große Fehler zu machen und viel Kritik von anderen zu bekommen.

Eine Situation, in der sich Kelly McKenna wiederfand, eine Mutter, die zugab, nur sehr wenig Geld zur Verfügung zu haben und es vollständig in die Kleidung ihrer Kinder zu investieren. Wir erzählen Ihnen davon.


Kelly und ihr Mann Adam sind zwei Eltern, die trotz ihrer finanziellen Schwierigkeiten nicht davor zurückschrecken, ihren Kindern modische Designer- und sehr teure Kleidung zu schenken. Sie ist Hausfrau und kümmert sich um die Kinder, während ihr Mann eine kleine Baufirma leitet und alle Einnahmen, so scheint es, in Designerkleidung und Unterwäsche fließen.

Wie die Mutter selbst gestand: "Wir haben kein Geld, uns geht es schlecht, aber wir leben von Tag zu Tag. Wir bekamen unsere Kinder, als wir noch sehr jung waren und das Gefühl hatten, so viel für sie tun zu müssen. - fährt die Frau fort: "Wenn sie sich schlecht anziehen, könnten die Leute denken, ich sei eine schlechte Mutter, also lasse ich ihnen nichts fehlen". In erster Linie Kleidung, und so war es auch: Sie und ihr Mann ließen es nie an luxuriöser Kleidung mangeln, was dazu führte, dass ihre Kinder, insbesondere der 12-jährige Chase, ziemlich verwöhnt wurden.

Das Mädchen, so die Aussage der Mutter, würde gerne Kleider von Gucci, Burberry und Co. tragen und könnte nicht auf sie verzichten. Warum sollte man ihr das vorenthalten? Die Eltern sehen trotz ihrer Situation keinen Grund und würden alles tun, um ihr zu gefallen.

"Sie kauft nicht gerne billige und schlichte Kleidung, sie liebt große Designerlabels" - eine Aussage, die die Nutzer, die von der Angelegenheit hörten, verblüffte und die mit der getroffenen Auswahl überhaupt nicht einverstanden waren. Wenn sie meine Tochter wäre", schrieb ein Nutzer, "würde ich ihr sagen, sie solle warten und ihr eigenes Geld für ähnliche Ausgaben ausgeben". Viele andere sagen, dass es nur die Schuld der Mutter ist, wenn das Kind alles verlangt und sich durchsetzt, wenn es "nein" sagt. Mit einer anderen Erziehung hätte der kleine Chase vielleicht den Wert des Geldes erkannt und nicht nach Dingen gefragt, die seine Mittel übersteigen.

Eine merkwürdige Situation, auf die Kelly und Adam jedoch stolz sind. Für sie ist es sehr wichtig, ihren Kindern, insbesondere Chase, alles zu geben, was sie sich wünschen, um sie glücklich und friedlich zu machen, auch wenn dies andere Opfer bedeutet.

Was meinen Sie dazu?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.