Sie sind seit beinahe 14 Jahren verheiratet und schlafen in getrennten Zimmern: „Wir sind glücklich damit“ - KlickDasVideo.de
x
Sie sind seit beinahe 14 Jahren verheiratet…
Frau wird nach nur zwei Tagen im Job entlassen: Sie rächt sich, indem sie 211 Termine absagt Die Überraschungsbesuche ihrer Schwiegermutter leid, lässt sie ein Tor an der Einfahrt zu ihrem Haus installieren

Sie sind seit beinahe 14 Jahren verheiratet und schlafen in getrennten Zimmern: „Wir sind glücklich damit“

18 Juni 2022 • Von Aya
2.696
Advertisement

Chrissy und Tom Clark sind ein Paar aus Utah, USA, das 2008 heiratete und seit über 15 Jahren zusammen ist. Vor Kurzem antwortete Chrissy einem TikTok-Nutzer, der sich fragte, ob es für Ehepaare „normal“ ist, in getrennten Zimmern zu schlafen. In einem Video, das beinahe eine Million Klicks angehäuft hat, erklärte Chrissy, dass sie von ihren Mann getrennt schläft. Tatsächlich zeigte sie sogar sein Zimmer und ihres, das sich den Flur runter befindet.

via: BuzzFeed

Das Paar entschied sich vor einigen Jahren dafür, in getrennten Zimmern zu schlafen, seit Chrissy einen beharrlichen Husten hatte, dessentwegen sie nicht gut schlafen konnte: „Wegen des Hustens schlief einer von uns letztendlich immer auf dem Sofa oder im Gästezimmer. Nachdem der Husten vergangen war, schliefen wir weiterhin in getrennten Zimmern, weil es uns beiden so aus verschiedenen Gründen besser ging“, erzählte Chrissy.

Tatsächlich sind die Gründe vielfältig: Die beiden haben sehr unterschiedliche Nachrituale. Chrissy bevorzugt ein dunkles Zimmer, während Tom es liebt, mit dem natürlichen Licht vom Fenster aufzuwachen. Sie findet es auf einem harten Bett bequemer, und er mag weiche Matratzen. „Im Laufe der Jahre haben wir mehrere Matratzen ausprobiert und konnten nie ein finden, die uns beiden gefiel. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Tom schnarcht und alle Decken stiehlt“, kommentierte Chrissy.

Sie erklärte zudem, dass sie beide zusammen Smart Working betreiben, zusammen reisen, ihre Kinder zusammen aufziehen und praktisch alle Stunden des Tages zusammen verbringen. Ein erholsamer Schlaf für beide hob die Laune des Paares und machte es noch besser eingespielt: „Die Schlafqualität hat unsere Ehe verbessert. Ich bin nicht reizbar und er auch nicht. Wir kuscheln noch auf dem Bett und schauen Fernsehen, aber wenn es Zeit zum Schlafen wird, geht er in seinem Zimmer schlafen.“

Chrissy dachte daher daran, ihre Gewohnheit zu teilen, um dem Internet und anderen Paaren zu zeigen, dass nichts schlimm daran ist, in getrennten Zimmern zu schlafen, und dass sich das nicht negativ auf die Paarbeziehung auswirkt. „Ich denke, dass viele Paare getrennt schlafen und sich nicht damit wohlfühlen, es zuzugeben. Wenn es Paare gibt, die darüber nachdenken, sage ich euch, macht es“, schloss sie.

Das Video gib sofort viral und erhielt Tausende Kommentare von Leuten, die ihren Blickwinkel zum Thema zum Ausdruck brachten. Einige schrieben, dass im selben Bett zu schlafen ihrer Überzeugung nach ein essentieller Teil einer Ehe ist, während andere nicht dieser Meinung sind.

Was denkt ihr?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.