Ehemann wirft seiner Frau am Hochzeitstag eine Torte ins Gesicht: Sie reicht am nächsten Tag die Scheidung ein - KlickDasVideo.de
x
Ehemann wirft seiner Frau am Hochzeitstag…
Sie sagt, sie sei eine 44-jährige Großmutter, aber alle glauben, dass sie über ihr Alter lügt

Ehemann wirft seiner Frau am Hochzeitstag eine Torte ins Gesicht: Sie reicht am nächsten Tag die Scheidung ein

26 April 2022 • Von Barbara
1.508
Advertisement

Für die meisten Menschen ist ihr Hochzeitstag einer der schönsten Tage überhaupt. Es ist die Krönung eines Traums, sich mit dem geliebten Menschen zu treffen und traumhafte Momente zu erleben, umgeben von der Zuneigung der Liebsten. Aber es läuft nicht immer reibungslos ab. Das ist richtig. Am Tag der Hochzeit eines Paares kann die schlimmste Seite eines Menschen zum Vorschein kommen.

Haben Sie das nicht? Nun, Sie hatten Glück und die richtigen Leute um sich herum. Die Braut in dieser Geschichte sieht das nicht so, und wir sagen Ihnen, warum.

via: Mirror

Der Ehemann ist ausgewählt, das Datum steht fest, die Organisation ist tadellos, die Traditionen werden respektiert, kurzum, alles ist bereit für einen unvergesslichen Tag - bis auf eine Sache. Wir wissen nicht, ob Sie schon einmal von dem neuesten Trend bei Hochzeiten gehört haben. Es scheint, dass neben den traditionellen Bräuchen wie dem Werfen des Brautstraußes und ähnlichem auch das Werfen der Torte in das Gesicht des Brautpaares sehr in Mode ist.

Nun, ja. Bei den neuesten Empfängen tauschen Braut und Bräutigam nicht nur ihre Torten aus und schenken sich gegenseitig ein Stück, um die tiefe Verbundenheit und den gegenseitigen Austausch und die Unterstützung zu symbolisieren, sondern es geht noch ein wenig weiter. Nach diesem romantischen Moment sollte das Paar auch die Hochzeitstorte im Gesicht des Partners "zerschlagen".

 

Die Protagonistin dieser Geschichte hat diese Art von Bräuchen nie geschätzt und ihren zukünftigen Ehemann immer angefleht, ihr diese Qualen zu ersparen. Denn warum sollte eine Frau an dem Tag, an dem sie sich wie eine echte Prinzessin fühlt, ihre Frisur und ihr Make-up ruinieren?

Ihr Partner versicherte ihr jedenfalls, dass er nichts unternehmen und ihre Bitte respektieren würde. Leider war dies nicht der Fall. Wie die Braut im Internet berichtet, packte ihr Mann sie am Hinterkopf und stürzte ihr Gesicht in die Torte. Die Braut gestand, dass sie unter Klaustrophobie leidet und die Momente, in denen sie von Biskuit, Sahne und Vanillepudding umhüllt ist, sehr stark spürt. Dies und die Tatsache, dass ihr Mann nicht auf sie hörte, löste einen Kurzschluss aus und sie geriet in Rage.

Advertisement

Am Tag nach der Zeremonie beendete sie die Beziehung zu ihrem neuen Mann und reichte die Scheidung ein. Die meisten Verwandten und Freunde drängten sie, sich zu besinnen, sich nicht von der momentanen Enttäuschung mitreißen zu lassen und zu versuchen, ihm zu verzeihen. Aber sie hat nicht das Gefühl, dass sie es schaffen kann. Aus diesem Grund hat sie die Beziehung zu dem Mann nicht wieder aufgenommen und führt die endgültige Trennung durch.

Der Hauptgrund ist nicht so sehr der Kuchen selbst, sondern die Tatsache, dass sie das Gefühl hat, einer Person nicht vertrauen zu können, die sie wegen einer Kleinigkeit "verraten" hat, ohne darüber nachzudenken. Viele Nutzer, die ihre Erklärung lasen, stimmten ihr zu und rieten ihr, ihren Mann in Ruhe zu lassen. Diese Frau befand sich jedoch in großen Schwierigkeiten, denn einerseits liebt sie ihren Partner, andererseits betrachtet sie ihn mit Skepsis.

Was meinen Sie dazu?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.