Junge auf der Suche nach Glück kauft ein Rubbellos und entdeckt, dass er 250.000 Euro gewonnen hat - KlickDasVideo.de
x
Junge auf der Suche nach Glück kauft…
Der Ehemann hat die Nase voll von seiner unpünktlichen Frau: Verlässt die Polizeiuniform und wird Priester: Konversion kurz vor der geplanten Hochzeit

Junge auf der Suche nach Glück kauft ein Rubbellos und entdeckt, dass er 250.000 Euro gewonnen hat

12 Mai 2022 • Von Barbara
548
Advertisement

Es ist wirklich wahr, dass das Glück eine Göttin mit verbundenen Augen ist. Man weiß nämlich nie, an wen sie sich wann wenden wird. Viele Jahre lang ist sie vielleicht nicht an unserer Seite und dann plötzlich beschließt sie, uns zu begegnen und uns einzigartige und unvergessliche Momente zu schenken. Trotz allem kann es aber auch passieren, dass das Glück vergisst, alle Teile zusammenzufügen, und dass es nicht sofort klappt.

Der Protagonist dieser Geschichte weiß das leider sehr gut. Mal sehen, was mit diesem jungen Mann passiert ist.

via: Metrotime

Ein arbeitsloser junger Mann in den Zwanzigern wanderte auf der Suche nach Glück aus Algerien aus und versuchte sein Glück mit dem Kauf eines Rubbelloses. Er hatte es schon einige Male gemacht, aber außer 5 und 10 Euro hatte er nicht viel gewonnen. Vor einiger Zeit beschloss die Glücksgöttin jedoch, ihm beim Kauf des Gewinnerloses zu helfen.

Nachdem er den Schein freigerubbelt hatte, stellte er fest, dass er 250.000 Euro gewonnen hatte. Ein erstaunlicher Betrag, der aus offensichtlichen Gründen nicht an der Verkaufsstelle, an der er das Rubbellos gekauft hatte, eingezogen werden konnte. Er musste zur Nationallotterie gehen, um seinen Gewinn abzuholen.

Es gab jedoch ein kleines Problem: Der Junge hatte Algerien in aller Eile verlassen und hatte keine Ausweispapiere bei sich, also bat er drei seiner Freunde, das Los zu nehmen und zur Lotterie zu gehen, um die "Beute" abzuholen. Natürlich war der Betrag sehr hoch, und es wären einige Nachforschungen nötig gewesen, bevor man ihn jemandem übergeben hätte.

Es stellte sich heraus, dass der Gewinnschein nicht einem der drei Erschienenen gehörte, sondern einer vierten Person. Es war schade, dass der Gewinner kein Bankkonto hatte und nicht freigelassen werden konnte. Ein Anwalt hat sich jedoch der Sache angenommen und setzt alles daran, dass der junge Mann sein Geld bekommt.

"Wir werden versuchen, so schnell wie möglich ein Bankkonto zu eröffnen, damit mein Mandant das Geld, das er gewonnen hat, erhalten kann. - Mein Kunde hatte die Idee, sich in Brüssel niederzulassen und dort ein Haus zu kaufen. Dann sagte er mir, dass er ein Mädchen finden möchte, das er lieben und mit dem er eine Familie gründen möchte.

Wir hoffen von ganzem Herzen, dass dieser junge Mann sein Ziel innerhalb kürzester Zeit erreicht und den soeben erworbenen Reichtum genießen und nach so vielen Schwierigkeiten alle seine Träume verwirklichen kann. Viel Glück!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.