x
Dreijähriges Mädchen schminkt sich…
Was versteckt die Wolke? Versucht, auf diese sympathische optische Täuschung eine Antwort zu finden Paar weigert sich, mit einer Mutter den Platz zu tauschen, die neben ihrer Tochter sitzen wollte, welche sich vor dem Fliegen fürchtet

Dreijähriges Mädchen schminkt sich Augen, Nase und Mund, um seinem Hund ähnlich zu sehen (+ VIDEO)

15 Mai 2022 • Von Aya
998
Advertisement

Hunde sind die besten Freunde des Menschen. Ein Satz, der vielleicht wie selbstverständlich wiederholt wird, allerdings  definitiv wahr ist. Es ist nämlich nicht nur ein Spruch, sondern die reine Wahrheit. Generell werden Haustiere, aber besonders Hunde, oft zu integralen Bestandteilen der Familie, sie werden von ihren Besitzern fast als Kinder betrachtet, von denen sich zu trennen schwer ist. Wenn das bei Erwachsenen passiert, kann man sich nicht einmal vorstellen – oder vielleicht doch –, was bei Kindern passieren kann.

Die Kleinsten hängen oft sehr an ihren vierbeinigen Freunden und sind, wenn sie spielen, von deren Verhalten fasziniert, versuchen auch, sie zu imitieren. Darüber weiß die Mutter einer Dreijährigen Bescheid, die „entdeckte“, dass ihre Tochter da noch ein Stück weiter ging. Sehen wir uns an, was diese Kleine sich ausgedacht hat.


Letícia Araujo ist ein dreijähriges Mädchen, das sich nie von seinem treuen Hund getrennt hat, seit er adoptiert wurde. Francisco, der Hund, den sie Cantico nennt, weil sie seinen Namen noch nicht richtig aussprechen kann, hat die große Demonstration ihrer Liebe wiederum wahrscheinlich nicht verstanden. Seid ihr neugierig auf das, was sie getan hat?

 

Das Mädchen wurde von seiner Mutter mit einer Make-up-Palette in der Hand beim Schminken erwischt. Ihr denkt vielleicht: „Na und? Was hat das mit ihrer Liebe zu ihrem Hund zu tun?“ Diese beiden Dinge sind eng miteinander verbunden, denn Letícia hatte sich Nase, Augen, Mund und Wangen wie Cantico geschminkt. Ja, sie versuchte um jeden Preis, ihrem Hund so ähnlich wie möglich zu sehen. Im von ihrer Mutter auf Instagram geposteten Video sieht man sie mit geschminktem Gesicht; Augen, Nase und Mund sind schwarz, während ihre Wangen weiß wie Canticos Fells sind.

Als ihre Mutter sie sah, fragte sie: „Warum hast du dich so geschminkt?“ Das Mädchen dachte nicht zweimal nach und antwortete: „Weil ich aussehen will wie Cantico.“ Es ist überflüssig zu betonen, wie viel Niedlichkeit und Liebe durch das Video und die Worte des Mädchens durchscheint.

Advertisement

Für sie war der Hund derart Teil der Familie und ihres Lebens, dass sie sogar versuchte, wie er auszusehen. Auf den geposteten Fotos, die innerhalb von kurzer Zeit die Runde im Netz machen und Millionen von Klicks erreichten, sieht man nicht nur Letícias Gesicht geschminkt, sondern auch andere Teile ihres Körpers.

Eine Liebe zwischen einem Hund und einem Mädchen, die alle bewegte und beweist, wie rein die Gefühle von Kindern sein können. Da sie zusammen aufgewachsen sind, wurden Cantico und Letícia unzertrennlich und können einander hoffentlich noch lange Zeit Gesellschaft leisten.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.