x
Mutter unterstützt ihren Sohn, indem…
Ihr Freund liegt in einem Krankenwagen, aber sie will das Passwort seines Handys: „Ich muss sehen, ob er mich betrogen hat“ Mutter will nicht, dass ihre Kinder im Haus ihrer Freunde übernachten: „Keine Pyjama-Partys, das ist eine Familienregel“

Mutter unterstützt ihren Sohn, indem sie an seinem ersten Arbeitstag als Lieferbote Pizza bestellt: Sie ist stolz auf ihn

16 April 2022 • Von Aya
8.170
Advertisement

Alle guten Eltern wissen, dass sie ihre Kinder bei ihren ersten Erfahrungen und beim Erreichen ihrer Träume unterstützen müssen. Für sie ist es nicht nur eine Pflicht, sondern eine echte Freude, das Wachstum ihrer Kinder mit anzusehen und sie ins Erwachsenenleben zu begleiten. Eine Mutter erhielt mehr als 60.000 positive Reaktionen auf einen Post, in dem sie erklärte, wie es ihr gelang, ihren 19-jährigen Sohn an seinem ersten Tag als Lieferbote ihre Unterstützung zu zeigen. Der junge Mann war von einer Pizzeria eingestellt worden, um Essensbestellungen auszuliefern, weshalb seine Mutter sofort eine Bestellung für die ganze Familie tätigte.


Wahrscheinlich gibt es für eine Mutter keine größere Freude, als das eigene Kind seine ersten Schritte in der Erwachsenen- und Arbeitswelt machen zu sehen. Deshalb hat eine Mutter, Hetiene Soares Santos, sich wohl extrem stolz gefühlt, als sie erfuhr, dass ihr 19-jähriger Sohn, Jhon Lincon Santos Ferreira, es geschafft hat, sich von einem Restaurant als Lieferbote für Essensbestellungen einstellen zu lassen. Einen Job zu finden ist nie einfach, und für John, der stets schlecht bezahlte Gelegenheitsjobs hatte, bedeutete diese Einstellung einen großen Schritt nach vorn. Es ist also normal, dass seine Mutter so glücklich darüber war. Jhon hatte vorher nämlich als Maurer gearbeitet, aber nach einer Weile wurde ihm bewusst, dass diese Arbeit nicht ganz zu ihm passte und zudem schlecht bezahlt war.

Am ersten Arbeitstags als Lieferbote beschloss seine Mutter deshalb, eine ziemlich besondere Bestellung zu tätigen: Pizzen für die ganze Familie, natürlich vom besten Lieferboten der Gegend geliefert!

Als sein Boss Jhon seine erste Lieferadresse gab, erkannte der junge Mann sie sofort: Es war das Haus seiner Mutter! Jhon beeilte sich, die bestellten Pizzen auszuliefern, und als er zu Hause war, fand er eine echte kleine Party zu seinen Ehren vor: „Die ganze Familie war versammelt, um Fotos zu schießen und zu filmen. Ich war glücklich und habe mich unterstützt gefühlt, ich habe nicht erwartet, dass es so sein würde.“

Klar, es handelt sich um einen vorübergehenden Job, aber es ist immer schön, die Unterstützung der eigenen Familie zu spüren und zu wissen, dass jemand an einen glaubt. Der junge Mann studiert jetzt morgens und arbeitet abends, womit er sich seine Zeit gewissenhaft zwischen Studium und Arbeit aufteilt. Wir wünschen ihm mit ganzem Herzen, dass seine Träume nach all diesen Mühen in Erfüllung gehen können!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.