x
Mutter bietet ihrem 12-jährigen Sohn…
Sie hat Angst, dass ihr Baby während des Fluges schreit: Sie verteilt Ohrstöpsel und einen Zettel an 200 Passagiere Er findet ein Mobiltelefon auf dem Boden und will es zurückgeben, aber schließlich wird er wegen Diebstahls angezeigt

Mutter bietet ihrem 12-jährigen Sohn 1800 Dollar, damit er bis zu seinem 18. Lebensjahr keine sozialen Netzwerke nutzt

27 Februar 2022 • Von Barbara
234.318
Advertisement

Die jungen Leute von heute kommunizieren täglich über soziale Netzwerke: Das Telefonat ist fast verschwunden und hat Platz gemacht für Instant Messaging und Sprachnachrichten. Es ist schwer, seine Kinder von diesen neuen Kommunikationsmitteln zu isolieren, um sie zu schützen - wir wissen nämlich, dass die unkontrollierte Nutzung sozialer Medien für einen Teenager geradezu schädlich sein kann. Doch eine Mutter in Minnesota (USA) hatte Erfolg mit einer "Herausforderung": Sie bot ihrem 12-jährigen Sohn 1.800 Dollar an, damit er sich von den sozialen Medien fernhält, bis er 18 ist. Damals nahm ihr Sohn die Herausforderung bereitwillig an, und jetzt ist es an der Zeit, dass er seine wohlverdiente Belohnung erhält. Nicht, dass 1800 Dollar viel Geld wären, wenn man die sechsjährige Verpflichtung bedenkt, aber der Junge war froh, es geschafft zu haben.


A fun birthday week!!! Happy 18th, Sivert!! 🎉🎂❤️

Pubblicato da Lorna Goldstrand Klefsaas su Domenica 20 febbraio 2022

Als er 12 Jahre alt war, wusste er noch nicht viel über Geld, und 1.800 Dollar für den Verzicht auf die Nutzung seines Mobiltelefons und der sozialen Netzwerke schienen ihm ein fairer Ausgleich dafür zu sein, dass er für eine Weile von der virtuellen Welt abgeschnitten war, in die alle seine Freunde eingetaucht waren. Jetzt, da er 18 geworden ist, hat er natürlich erkannt, dass 300 Dollar im Jahr nicht viel sind, um eine solche Herausforderung spontan anzunehmen. Aber das macht nichts, denn Sivert - so heißt der Junge - hat die ungewöhnliche Herausforderung sehr ernst genommen. Und das ist eine nicht zu unterschätzende Leistung für einen Teenager!

Six years ago I offered Sivert $1800 to stay off social media until he was 18. Even though $1800 is a lot more to a 12...

Pubblicato da Lorna Goldstrand Klefsaas su Venerdì 18 febbraio 2022

Stellen Sie sich vor, Sie sagen Ihrem Sohn oder Enkel im Teenageralter: "OK, ab jetzt gibt es kein Facebook, Instagram, TikTok, Snapchat oder Twitter mehr". Würden sie sich jemals einer solchen Herausforderung stellen? Für Sivert war das gar nicht so schwierig, denn er hat nie wirklich angefangen, soziale Netzwerke zu nutzen, und war daher auch nie besonders fasziniert von ihnen. Anders sah es bei seiner älteren Schwester aus, die von Snapchat regelrecht aufgesogen zu werden schien. Ihre Eltern wussten, dass sie eingreifen mussten: "Sie war so besessen davon, ihre Snapchat-Videos aktiv zu halten, dass sich das auf ihre Stimmung auswirkte", so ihre Mutter Lorna. "Ich meine, wir mussten eingreifen. Sie war wirklich sehr verärgert, aber nach nur drei Wochen bedankte sie sich bei uns und sagte, sie sei so froh, dass sie ihr Telefon nicht mehr habe", schloss sie ihren Bericht.

Es ist nur natürlich, dass die Eltern nicht wollen, dass ihr jüngster Sohn in dieser Dynamik "gefangen" ist, und das ist vielleicht der Grund, warum die Herausforderung mit den 1.800 Dollar begann.

 

 

Advertisement

Jetzt, da er 18 Jahre alt geworden ist, wurde er natürlich mit dem versprochenen Geld und einem nagelneuen Handy belohnt, auf das er sofort Instagram heruntergeladen hat: "Es ist urkomisch", gab der Teenager zu, "ich fühle mich, als wäre ich 80. Ich kann die sozialen Medien nicht verstehen. Das ist ziemlich peinlich", sagte er amüsiert.

Was halten Sie von der Taktik dieser Mutter, ihrem Sohn Stress in der Highschool zu ersparen? Sind Sie mit dieser Methode einverstanden, um zu verhindern, dass Teenager einen "Rausch" in den sozialen Medien riskieren? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.