Sie schenkt ihrem 25-jährigen Sohn das Spielzeug, das er sich immer gewünscht hatte, das sie ihm zuvor aber nicht kaufen konnte - KlickDasVideo.de
x
Sie schenkt ihrem 25-jährigen Sohn…
Eine Bank überweist am Weihnachtstag versehentlich 155 Millionen Euro auf 75.000 Konten Frau mit zwei Gebärmüttern bringt ein Mädchen zur Welt, das weniger als 400 Gramm wiegt

Sie schenkt ihrem 25-jährigen Sohn das Spielzeug, das er sich immer gewünscht hatte, das sie ihm zuvor aber nicht kaufen konnte

09 Januar 2022 • Von Aya
714
Advertisement

Es ist nie zu spät, um die eigenen Träume zu verwirklichen, auch wenn diese sich als scheinbar banal oder kindisch herausstellen könnten. Habt ihr euch als Kinder beispielsweise je unbedingt ein Spielzeug oder eine bestimmte Sache gewünscht, die euch aber nie geschenkt wurde, weder an eurem Geburtstag noch zu Weihnachten? Wir alle haben Dinge, die wir bedauern und schon als Kinder nicht zähmen konnten, wir alle haben nicht konkretisierte Wünsche, aber wie wir zu Anfang sagten, es ist nie zu spät, um mit offenen Augen zu träumen. Auch wenn wir schon erwachsen geworden sind.

Die Geschichte, die wir euch heute erzählen möchten, hat einen 25-Jährigen und seine Mutter im Mittelpunkt. Der junge Mann hatte sich als Kind schon immer gewünscht, ein bestimmtes Hot Wheels-Modell zu bekommen. Mehr noch, er hatte sich immer eine Spielzeugauto-Rennbahn derselben Marke gewünscht, aber leider hatte seine Mutter vor Jahren, als er noch klein war, nicht das nötige Geld, um es sich leisten zu können, jene langersehnte Rennbahn zu kaufen, und so schien ihr Sohn sie mit dem Verstreichen der Jahre vergessen zu haben.

Bis er 25 Jahre alt wurde. Inzwischen erwachsen, rechnete er gewiss nicht damit, dass seine Mutter ihm das Geschenk machen würde, dass er so viele Jahre lang begehrt hatte; aber als sie ihm ein weihnachtlich verpacktes Paket reicht, nimmt er es begeistert an, reißt sogar sofort das bunte Geschenkpapier ab und stellt fest, dass seine Mutter seinen Kindheitstraum erfüllt hat: Er hielt die Hot Wheels-Rennbahn in den Händen!

Im auf TikTok veröffentlichten Video sieht man deutlich, wie überrascht er zunächst von seinem Weihnachtsgeschenk ist und dann wie sichtlich gerührt, als seine Mutter ihm sagt, dass sie seinen Kindheitstraum erfüllt hat: „Ich konnte dir dieses Geschenk damals nicht zu Weihnachten machen, weil ich vor 20 Jahren nicht das Geld hatte, um die die Rennbahn zu kaufen. Jetzt habe ich diesen Traum erfüllt …“

Als sie diese Worte ausspricht, bricht der 25-Jährige in Tränen aus, weil er begreift, dass seine Mutter viele Opfer gebracht hat, um die Hot Wheels-Rennbahn zu laufen. Es spielt keine Rolle, dass in der Zwischenzeit 20 Jahren vergangen sind, ein Geschenk ist stets ein willkommenes Geschenk!

Und was für Emotionen es ausgelöst hat!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.