Ein junger Mann verdient sein erstes Geld mit Videospielen und beschließt, es seiner Mutter zu schenken: „Ich hatte es dir versprochen“ (+ VIDEO) - KlickDasVideo.de
x
Ein junger Mann verdient sein erstes…
Jedes ihrer zehn Kinder ist mit 12 Jahren an die Universität gegangen, nachdem es zu Hause unterrichtet wurde Das Haus fängt Feuer und sie stürzt sich zwischen die Flammen, um ihre vier Kinder zu retten

Ein junger Mann verdient sein erstes Geld mit Videospielen und beschließt, es seiner Mutter zu schenken: „Ich hatte es dir versprochen“ (+ VIDEO)

27 November 2021 • Von Aya
1.586
Advertisement

Dank des Anbruchs der sozialen Netzwerke haben viele Menschen ihre Art und Weise gefunden, sich auszudrücken, ihrer Kreativität und ihren Ideen freien Lauf zu lassen. Kreativität, die sich, wie wir sehr gut wissen, immer in der Arbeit auszahlt: Konstruktiv zu sein und neue Wege zum Erfolg zu suchen ist die richtige Einstellung! Und gerade dank dieser neuen Kommunikationsmittel hat sich die Welt der Arbeit weiterentwickelt, womit sie es vielen Leuten erlaubt, sich in bestimmten Bereichen zu betätigen. Denkt zum Beispiel an Instagram-Influencer oder an Youtuber – fähige Content Creators, die täglich Millionen von Menschen unterhalten. Diese neue Art der Arbeit ist inzwischen auf der ganzen Welt zur Realität geworden, und für viele ist sie auch eine Einkommensquelle geworden. Ein junger Mann namens Allyson Galdino hat es geschafft, auf YouTube Geld zu verdienen, und wollte eine Hommage an seine Mutter erbringen, weil sie die Einzige war, die immer an ihn geglaubt hat.


Allyson ist ein junger Mann, der aus einer armen Familie stammt, welche sich in einer ziemlich schwierigen finanziellen Lage befindet. Trotz dieser Schwierigkeiten hat seine Mutter es ihm nie an etwas fehlen lassen, und vor allem hat sie immer an ihn geglaubt. Aus diesem Grund hatte Allyson versprochen, dass er das erste Geld, das er als Streamer erhalten würde, direkt seiner Mutter geben würde. Eine Geste des Dankes und der Liebe gegenüber der Frau, die ihn aufgezogen und ihm stets viel Liebe entgegengebracht hat. 110 Dollar sind das Sümmchen, dass Allyson mit diesen neuen Methoden online verdient hat, indem er Videospiele spielt und andere junge Menschen wie ihn unterhält, die seine Videos gucken.

Jenem Versprechen treu, ging der junge Mann seine Mutter besuchen und überraschte sie mit diesem Geld: „Mama, du weißt, dass ich vor nicht langer Zeit von zu Hause fortgegangen bin. Ich bin gegangen, um meinen Träumen zu folgen.“ Und so übergab Allyson seiner Mutter seine „erstes“ Gehalt, das er mit der Arbeit verdient hat, die er am meisten auf der Welt liebt.

Sie lächelte sofort und war sehr froh über die Nachricht, weil dieses Geld genau im richtigen Moment kam: „Mein Sohn, dieses Geld kommt gerade richtig, es ist nämlich Zeit, eine Waschmaschine zu kaufen. Bist du sicher, dass du es nicht behalten willst? Tausend Dank, Sohn” – mit diesen Worten dankte und umarmte ihn seine überglückliche Mutter. Sie freut sich nicht nur über das Geld, sondern vor allem darüber, dass ihr Sohn sein Ziel erreicht hat, woran sie nie einen Zweifel hatte.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.