Mobbing auf dem Abschlussball: 120 Biker begleiten sie wie eine Prinzessin - KlickDasVideo.de
x
Mobbing auf dem Abschlussball: 120 Biker…
Weihnachtsessen für die ganze Familie und 21 Dollar für jeden: Kontroverse entbrennt Eine Gruppe von Kindern baut ein Holzhaus für ein Paar in Not, das an der Kälte litt

Mobbing auf dem Abschlussball: 120 Biker begleiten sie wie eine Prinzessin

10 November 2021 • Von Barbara
26.334
Advertisement

Mobbing ist ein weit verbreitetes Phänomen, vor allem in Schulen, das nicht ausgerottet werden kann und leider immer noch viele Opfer fordert. Diejenigen, denen es gelingt, diese beschämende Behandlung ihrer selbst zu überwinden, werden immer die Wunden dieser Momente tragen. Jeden Tag in der Schule gehänselt und verbal oder sogar körperlich angegriffen zu werden, ist einfach zu anstrengend, als dass man es ertragen könnte. Shannon Purcifer, eine junge Engländerin aus Gosport, lehnte es ab, zum Abschlussball zu gehen, um nicht mit den Tyrannen zu tun zu haben, die sie in der Schule schikanierten, und um sich nicht den ganzen Abend unwohl zu fühlen. Das war schade, denn Shannon wollte unbedingt auf den Abschlussball. Glücklicherweise geschah etwas unerwartet Schönes, um die Situation zu wenden!

Shannon leidet an einer Reihe von Gesundheitsproblemen - Zöliakie, Colitis ulcerosa und rheumatoide Arthritis - und wurde deshalb in der Schule immer von ihren Mitschülern gehänselt. Shannon war schon immer das Kind, das viele Schultage verpasste, weil sie so oft in Krankenhäusern ein- und ausging. Offensichtlich fanden einige Kinder, denen es an Empathie und gesundem Menschenverstand mangelte, das lustig. Shannon wollte jedoch unbedingt zum Abschlussball gehen, so dass sie einige Monate zuvor ein Kleid für 600 Dollar gekauft hatte. Am Ende beschloss sie jedoch, wegen dieser unbestraften Tyrannen nicht zum Abschlussball zu gehen.

 

If Shannon had gone to prom tonight she would of worn this beautiful dress. Thanks to nasty vile bullies shannon decided...

Pubblicato da Claire Carstens su Giovedì 29 giugno 2017

Shannons Mutter Claire Carstens postete ein Bild ihrer Tochter in dem Ballkleid auf Facebook und fügte hinzu:

"Wenn Shannon heute Abend auf den Ball gegangen wäre, hätte sie dieses wunderschöne Kleid getragen. Dank der gemeinen und abscheulichen Tyrannen beschloss Shannon, dass sie sich nicht mit dem Abschaum abgeben wollte, der sie jeden Tag so unglücklich machte. Für ein Mädchen, das im Leben so viel zu bewältigen hatte - Zöliakie, Colitis ulcerosa und rheumatoide Arthritis - ist sie eine starke junge Frau mit einem noch stärkeren Geist!!! Ich liebe dich, Mädchen."

Advertisement

Claire hätte nicht gedacht, dass ihr Beitrag von so vielen Menschen gesehen werden würde, und sie hätte sich nie vorstellen können, dass die örtliche Gemeinde einen weiteren Ball zu Shannons Ehren veranstalten würde, um dem Mädchen ihre ganze Unterstützung zu zeigen. Zusätzlich zu dieser wunderbaren Initiative kamen 120 Motorradfahrer, um die junge Shannon zum Ball zu begleiten!

 

Shane hatte viel Spaß, und wie viele andere Nutzer schon sagten, ist das der Schlüssel zum Sieg über Mobbing, wenn man keine anderen Waffen hat: Habt Spaß und lasst euch nicht verletzen.

Tags: Geschichten
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.