Im Alter von 19 Jahren brach sie ihr Studium ab, um sich ganz der Hausfrau zu widmen: Sie liebt es, ihren Mann zu verehren - KlickDasVideo.de
x
Im Alter von 19 Jahren brach sie ihr…
Die Suche nach der Nadel im Heuhaufen: Testen Sie sich selbst mit diesem lustigen visuellen Spiel Mit 62 Jahren schwanger trotz Menopause und unfruchtbarem Ehemann:

Im Alter von 19 Jahren brach sie ihr Studium ab, um sich ganz der Hausfrau zu widmen: Sie liebt es, ihren Mann zu verehren

04 Oktober 2021 • Von Barbara
917
Advertisement

Jeder Haushalt hat seine eigenen Gewohnheiten, Codes, Traditionen und Denkweisen. Auch wenn man mit anderen Menschen in vielen Dingen nicht einer Meinung sein kann, sollte man die Meinung anderer immer respektieren. Und sicherlich hat die Meinung dieses Mädchens über ihr Leben und ihr Familienleben viel Aufsehen erregt. Ihr Name ist Bronte Rawlingson, sie ist 29 Jahre alt und seit zehn Jahren mit Phil verheiratet, einem Mann, der sechs Jahre älter ist als sie. So weit, so gut...

via: The Sun UK

Sie sagt, dass sie in den letzten zehn Jahren, seit sie 19 Jahre alt ist, gegen den Strich ihrer Altersgenossen gegangen ist: Sie hat sich entschieden, die Schule abzubrechen, zu heiraten und mit ihrem Mann eine Familie zu gründen. Sie bezeichnet sich selbst als "Antifeministin" und als traditionelle Mutter und Ehefrau. Sie beschreibt sich selbst als ein entschieden "antifeministisches" Mädchen und eine traditionelle Mutter und Ehefrau. Sie sagt, dass sie jeden Tag um 6 Uhr morgens aufsteht, um das Frühstück für ihren Mann, der eine Klempnerfirma besitzt, und ihre drei Kinder vorzubereiten. Dann verbringt sie den Rest des Tages damit, das Mittag- und Abendessen zuzubereiten und das Haus zu putzen, wie eine echte Hausfrau von früher. Eine Entscheidung, die gegen den Strich der modernen Zeit geht.

Bronte hat auch eine Theorie, warum es in den letzten Jahren so viele Scheidungen gegeben hat, und ihre Meinung hat im Internet für viel Wirbel gesorgt: "Ich glaube, einer der Gründe für die vielen gescheiterten Ehen ist, dass die Frauen sich nicht so verhalten, wie ihre Männer es von ihnen erwarten. Ich weiß zum Beispiel, dass mein Mann es mag, umsorgt und bedient zu werden, und in diesem Gleichgewicht von männlichen und weiblichen Aufgaben haben wir unsere Liebe gefunden."

Magic Kingdom 🇱🇷✨👨‍👩‍👧‍👧☀️🏰

Pubblicato da Brontë Maria Rawlingson su Sabato 15 settembre 2018

Es ist kein Zufall, dass sie, als sie Phil im Alter von 16 Jahren kennenlernte, völlig desinteressiert an Studium und Arbeit war, um eine Familie zu gründen: "Ich wollte immer Mutter und Ehefrau sein, seit ich ein Kind war. Davon habe ich schon geträumt, als ich noch mit Puppen gespielt habe!"

Die feministische und emanzipatorische Bewegung der letzten Zeit hat die Forderungen dieser jungen Frau und Mutter von drei Kindern sicher nicht gut aufgenommen. Was halten Sie von Brontes Geschichte?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.