Mit 8 Jahren erfindet sie einen solaren Warmwasserbereiter für alle armen Familien, die sich keinen Boiler kaufen können - KlickDasVideo.de
x
Mit 8 Jahren erfindet sie einen solaren…
9-jähriger Junge rettet Mädchen vor 3 Männern, die sie entführen wollten, und zeigt großen Mut Er spart 45 Jahre lang Pfennige und stellt fest, dass es für ein Auto reichen würde

Mit 8 Jahren erfindet sie einen solaren Warmwasserbereiter für alle armen Familien, die sich keinen Boiler kaufen können

03 Juni 2021 • Von Barbara
375
Advertisement

Es gibt kein festgelegtes Alter, um sich als Teil der Welt zu fühlen, in der wir alle leben und die ständig von der Menschheit bedroht wird. Wir alle wissen inzwischen, dass das planetarische Ökosystem schon lange in Gefahr ist und dass wir alles tun müssen, um diesen Kurs umzukehren und unser Leben nachhaltig zu gestalten. Die Zukunft unseres geliebten Planeten hängt davon ab. Es mag für Sie seltsam klingen, aber es gibt ein 8-jähriges Mädchen in Mexiko, das sich nicht nur das Schicksal der Erde zu Herzen genommen hat, sondern auch etwas Konkretes getan hat, um das Leben aller zu verbessern und gleichzeitig die Umwelt zu schützen.

Das kleine Mädchen heißt Xóchitl Guadalupe Cruz López, ist acht Jahre alt und lebt in der Region Chiapas in Mexiko. Seit sie vier Jahre alt war, interessierte sich dieses kleine Mädchen für Umweltfragen und die Welt der Wissenschaft, obwohl ihre Mutter und ihr Vater nicht wussten, wie sie diese Leidenschaft fördern sollten, da sie eine arme Familie waren, die in einer Gegend mit sehr wenig Wohlstand und sehr wenig Technologie lebte.

Doch das Mädchen verlor nie den Mut und wollte mit dem, was sie hatte, dazu beitragen, das Leben der ärmeren Familien zu verbessern und gleichzeitig die Umwelt zu respektieren.

Sie bekam Hilfe von ihrem Vater und dank ihm installierte sie auf dem Dach ihres Hauses einen solaren Warmwasserbereiter für einkommensschwache Familien. Die Produktionskosten für diesen Warmwasserbereiter sind wirklich gering: etwa 200 mexikanische Pesos (entspricht 9 Euro) und Material, das leicht wiederverwertet werden kann (schwarz lackierte Flaschen, flexible Rohre, Holzstücke und die Türen eines alten Kühlschranks). Xótchil sagte: "Menschen mit geringem Einkommen haben nicht die Möglichkeit, diese Heizungen zu kaufen, also fällen sie Bäume, um Brennholz zu bekommen, und das beeinflusst die globale Erwärmung. Deshalb habe ich diesen Warmwasserbereiter gemacht, der mit Sonnenlicht betrieben wird, er ist kostengünstig, weil er aus recycelten Materialien hergestellt wird, er schadet der Umwelt nicht und er hilft Menschen mit wenig Ressourcen."

Advertisement

Das 8-jährige Mädchen erklärte auch, dass ihr Solar-Wassererhitzer in der Lage ist, bis zu 10 Liter Wasser pro Tag zu erhitzen, eine beträchtliche Menge für all jene Familien, die in großen wirtschaftlichen Schwierigkeiten stecken und nicht die Möglichkeit haben, einen Boiler der neuen Generation zu kaufen oder sich zu leisten.

Für ihre außergewöhnliche Erfindung wurde das kleine Mädchen mit der einzigartigen Intuition mit der höchsten Auszeichnung des Instituts für Nuklearwissenschaften geehrt - als erste Frau in Mexiko, die eine solche Auszeichnung erhielt.

 

Ein Privileg und eine Ehre, die es sehr selten ist, dass ein Kind von nur 8 Jahren erreichen kann, aber Xóchitl Guadalupe Cruz López ist kein Kind wie alle anderen: Ihr liegt die Umwelt am Herzen, sie möchte armen Familien wie der ihren helfen und möchte auf ihre eigene kleine Art die Welt zum Besseren verändern.

Was könnte schöner sein?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.