Lehrerin schneidet einem Mädchen ohne die Erlaubnis der Eltern die Haare ab: Der Vater rastet aus - KlickDasVideo.de
x
Lehrerin schneidet einem Mädchen ohne…
„Wie hoch war die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert?“: 16 Situationen, in denen das Schicksal eine wichtigte Rolle gespielt hat „Ich wollte eine Pizza bestellen“: Frau wählt 911 und benutzt Codesprache, um häuslicher Gewalt zu entfliehen

Lehrerin schneidet einem Mädchen ohne die Erlaubnis der Eltern die Haare ab: Der Vater rastet aus

26 April 2021 • Von Aya
3.617
Advertisement

Liebe Eltern, wenn ihr Mütter oder Väter eines hübschen Mädchens seid, wisst ihr genau, dass ihr Haarschnitt eine fundamentale Rolle bei ihrem Wachstum spielt, bei der Art, wie sie sich selbst sieht und wertschätzt und wie ihre kleinen Altersgenossen sie sehen. Der Großteil der Mädchen zieht es aus einfacher westlicher Konvention vor, die Haare lang zu tragen, manchmal gewellt, manchmal lockig, manchmal zu sehr schön anzusehenden Zöpfen zusammengebunden oder geflochten. Wichtig ist, dass unsere Töchter sich mit ihrem Aussehen wohlfühlen.

Aber oft kann ein plötzlicher und nicht autorisierter Haarschnitt unsere Tochter in große Verzweiflung stürzen und sie vor Verlegenheit heftig zum Weinen bringen. Mehr oder weniger das, was Jurnee Hoffmeyer passiert ist, einem siebenjährigen Mädchen, deren schöne lange Haare ihr ohne genauen Grund vollständig von ihrer Grundschullehrerin abgeschnitten wurden. Alles begann, als die Kleine sich morgens im Schulbus einige Strähnen von ihren Mitschülerinnen abschneiden ließ. Natürlich war der Schnitt unregelmäßig, er musste in Ordnung gebracht werden; und so hatte Papa Jimmy beschlossen, seine Tochter zum Friseur des Vertrauens zu bringen, um den eher „amateurhaften“ Haarschnitt des Mädchens in Ordnung zu bringen …

Alles schien sehr gut zu laufen, Jurnee schien den neuen Haarschnitt sofort akzeptiert zu haben, aber das wahre Drama ereignete sich am nächsten Tag in der Schule. An jenem Nachmittag war Jurnee unter Tränen und mit einem neuen Haarschnitt nach Hause zurückgekommen, der ganz anders war als der, den der Friseur am Tag zuvor kreiert hatte: Das Mädchen offenbarte ihrem Vater, dass es ihre gewesen Lehrerin war, die ihr die Haare auf diese Weise geschnitten hatte. Die Kleine war zutiefst verstimmt und peinlich berührt, so sehr, dass sie in diesem Zustand nicht in die Schule zurückgehen wollte.

Papa Jimmy erzählte: „Nachdem die Lehrerin ihr die Haare geschnitten hat, war ihr das so, so peinlich. Und zwar weil sie mit dieser Frisur wieder zum Unterricht musste …“

Advertisement

Obwohl Jimmy die Schule darum gebeten hat zu erklären, warum sich dieser Vorfall ereignet hat, der seine Tochter so heftig zum Weinen gebracht hatte, hat er nie eine präzise Antwort erhalten, auch wenn die Schule sich offiziell bei Vater und Tochter entschuldigte. Nach dieser ganzen Verlegenheit, die sie in der Klasse vor den Augen ihrer Freunde empfand, besucht Jurnee jetzt eine andere Grundschule …

Wie hättet ihr reagiert, wenn eure Tochter unter Tränen nach Hause zurückgekommen wäre, mit ohne eure Erlaubnis von einer Lehrerin abgeschnittenen Haaren?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.