Im Alter von 5 Jahren hilft er den Elektrikern im Haus und kümmert sich immer um sie: am Ende der Arbeit schenken sie ihm 20 Pfund - KlickDasVideo.de
x
Im Alter von 5 Jahren hilft er den Elektrikern…
Sie geht mit einem jungen Bauern aus und er schenkt ihr beim ersten Date einen 12 kg schweren Laib Käse Als er 17 Jahre alt war, mobbte er seinen Lehrer, heute muss er ihn mit 14.500 Euro entschädigen

Im Alter von 5 Jahren hilft er den Elektrikern im Haus und kümmert sich immer um sie: am Ende der Arbeit schenken sie ihm 20 Pfund

05 Mai 2021 • Von Barbara
512
Advertisement

Wenn Ihr Kind so willig ist, dass es Ihnen bei kleinen Arbeiten im Haushalt helfen möchte, halten Sie es fest: Heutzutage ist die neue Generation viel unengagierter und weniger an Handarbeit und kleine Arbeiten rund um das Haus gewöhnt. Sicher, die Zeiten haben sich geändert, die Technologie hat alles für jeden einfacher gemacht, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass die heutigen Zeiten dafür sind, eine bessere, qualifiziertere Generation um jeden Preis aufzuziehen...

via: Mirror UK

Es gibt aber auch Kinder, die überhaupt nicht zurückschrecken, wenn es um handwerkliche Arbeiten geht, sie beschweren sich nicht und sind durchaus neugierig; so wie Theo, der Sohn von Laura-Nicole Anderson, der nicht nur die ganze Zeit, die die Elektriker zu Hause waren, ausgeholfen hat, sondern am Ende der Arbeit auch noch ein richtiges "Taschengeld" von den Arbeitern bekam, die sich bei Mutter und Sohn für die Hilfe bedankten.

Theo, ein 5-jähriger Junge, verbrachte die sechs Wochen der Elektroarbeiten im Haus damit, den Elektrikern selbst ein wenig zu helfen: Er war sehr neugierig, stellte Fragen, nahm Messungen vor, wenn er konnte, kümmerte sich um die Zubereitung von Getränken und Essen für die Arbeiter während ihrer Pausen...

Am Ende der sechswöchigen Arbeiten hinterließen die Elektriker dem sehr begabten Theo einen kleinen Scheck mit Taschengeld: Er hatte für seine außergewöhnliche Aufsichtsarbeit satte 20 Pfund erhalten. Nicht nur Theo strahlte vor Überraschung, auch seine Mutter konnte eine solch großzügige Geste der Elektriker nicht fassen: "Das erste, was er nach dem 'Danke' sagte, war, dass er glücklich sei, weil er seinem Bruder ein Osterei kaufen wollte [. ...] Von dem Moment an, als sie ankamen, um alle Steckdosen zu überprüfen, war Theo wie besessen von ihnen, bot ihnen ständig seine Hilfe an und fragte sie auf Schritt und Tritt, was sie da tun. Es stellte sich heraus, dass die Arbeit länger dauerte als erwartet und sie mussten einige Arbeiten im Duschbereich durchführen und weitere Steckdosen hinzufügen, so dass sie ein paar weitere Besuche einplanen mussten..."

 

 

Advertisement

Die Frau erzählte weiter: "Als sie eine SMS schrieben, um einen Termin zu vereinbaren, dachte ich, dass ich Theo auf keinen Fall zur Schule bringen würde, während sie hier waren. Er rannte an diesem Tag von der Schule nach Hause, weil er es nicht erwarten konnte, sie zu sehen! Theo half, die Steckdosen in jedem Raum zu zählen und sie zuzuordnen, dann schaltete er alle Steckdosen aus. Er machte ihnen Essen und bestand darauf, dass sie mehr Aufgaben zu erledigen hatten. Jede Frage, die er stellte, beantworteten sie so freundlich und nahmen sich wirklich Zeit für ihn, obwohl sie sehr beschäftigt waren. Ich kann ihnen nicht genug danken, sie haben Theo so glücklich gemacht, während er hier war. Sie haben immer Zeit für ihn gefunden und er hat sich für alles eingesetzt, was er wollte!"

Ein Akt der Freundlichkeit, der der Elektriker, der die Mutter des kleinen Theo sehr stolz machte: Sie wusste, dass sie einen vorbildlichen Sohn großzog, neugierig, willig und sehr interessiert an handwerklicher Arbeit. Dass er 20 Dollar verdiente, hat er sich verdient!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.