Lesbisches Paar wollte nur drei Geschwister adoptieren, kehrt aber mit allen vier nach Hause zurück: Jetzt sind sie eine Familie voller Liebe - KlickDasVideo.de
x
Lesbisches Paar wollte nur drei Geschwister…
15 Frauen, die das Färben aufgegeben haben und stolz die natürliche Schönheit grauer Haare zur Schau tragen 16 Tiere mit unvergesslichen Gesichtsausdrücken, die nicht so aussehen, als hätten sie ihren besten Tag

Lesbisches Paar wollte nur drei Geschwister adoptieren, kehrt aber mit allen vier nach Hause zurück: Jetzt sind sie eine Familie voller Liebe

31 März 2021 • Von Aya
1.656
Advertisement

Wer die Möglichkeit dazu hat oder am eigenen Leib die sehr lange und zermürbende Prozedur, um Kinder adoptieren zu können, erlebt hat, weiß, dass es eines der schönsten Dinge ist, die man im Leben tun kann. Viele Paare können aus zahlreichen Gründen keine biologischen Kinder bekommen, die oft medizinischer Natur sind, aber auch mit persönlichen Entscheidungen zusammenhängenden; und dann gibt es Paare wie Cecilia und Marisela, die schon immer versucht haben, ein eigenes Kind zu bekommen, und auch künstliche Befruchtung ausprobiert haben, ohne jemals erfolgreich zu sein …

Cecilia und Marisela haben sich 2007 kennengelernt, als sie 25 und 23 Jahre alt waren. Es war wie ein Blitz aus heiterem Himmel, die beiden haben sich sofort verliebt, haben geheiratet, wollten schon immer ein eigenes Kind: „Es gab sieben Versuche von 2016 bis Anfang 2018, als ich mir schließlich sagte: Es reicht. Wir haben ohnehin immer über die Möglichkeit gesprochen zu adoptieren, das Problem bestand darin, dass es für uns etwas vollkommen Unbekanntes war und alle uns sagten, dass er sehr schwer sei …“, erzählte Marisela.

Cecilia ergänzte: „Im August 2018 haben wir das Formular der Adoptionsstelle in der Provinz Buenos Aires ausgefüllt, wir sind alle Prozeduren durchlaufen und direkt danach hat uns das Gericht von Matanza angerufen, um die ersten Papiere zu unterschreiben. Es gab mehrere Gespräche und auch einen Sozialarbeiter, er ist sogar zu uns nach Hause gekommen!“

Die bürokratischen Prozeduren standen kurz davor, die beiden Frauen endlich zu ihrem Ziel zu bringen: ein ganz eigenes Kind zu adoptieren. Bis das Paar im Januar 2019 eine Wohnung gemietet hatte, die groß genug für die Ankunft des neuen Familienmitglieds war. Aber nichts konnte sie auf das vorbereiten, was einige Monate später geschah …

Advertisement

Im März 2019 haben Cecilia und ihre Frau die öffentliche Ausschreibung für Adoptionsantragsteller kontrolliert, und es waren drei Geschwister im Alter von zehn, elf und 14 Jahren verfügbar, die in einem evangelischen Haus 90 Kilometer von Posadas entfernt lebten, wo das Paar wohnt. Cecilia und Marisela dachten nicht zweimal nach, sie packten ihre Koffer und machten sie auf, um ihre zukünftigen Adoptivkinder kennenzulernen.

Beim evangelischen Haus eingetroffen, fanden die beiden heraus, dass die drei Geschwister auch einen älteren, 17-jährigen Bruder haben, der jedoch nicht adoptiert werden wollte: Er wollte, dass in erster Linie seine jüngeren Geschwister den Komfort und die Zuneigung einer Familie finden. Cecilia und Marisela verbrachten zwei Wochen in Misiones, um ihre zukünftigen Adoptivkinder besser kennenzulernen, und am Ende hatte der Älteste, obwohl er nicht mit ihnen nach Hause gehen wollte, die beiden Frauen so sehr ins Herz geschlossen, dass sie alle zusammen nach Posadas zurückkehrten!

Alexis, der Älteste der vier Geschwister, erzählte: „Als die beiden Frauen angekommen waren, bin ich nicht wieder in den Adoptionsplan eingestiegen, aber ich wollte eine Verbindung zu ihnen aufbauen, damit ich später in Kontakt mit meinen jüngeren Geschwistern bleiben könnte. In der Zwischenzeit haben wir uns sehr liebgewonnen und Gott sei Dank haben wir beschlossen, alle zusammen mit ihnen nach Hause zu gehen. Ich bin sehr, sehr glücklich. Sie bitten mich nur darum, meine Hausaufgaben zu machen!“

 

Ende gut, alles gut für dieses Paar, das nur eine eigene Familie gründen wollte, und diese vier Geschwister, die nur auf jemanden gewartet hatten, der sie ins Herz schließen, sie lieben und mit sich nach Hause nehmen würde. Um ein neues Leben zu beginnen, ein glücklicheres Leben, weil es voller reiner Liebe ist.

Gratulation, Cecilia und Marisela!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.