Straßenkehrer halten ein verdächtiges Auto an und retten zufällig ein 10-jähriges Mädchen, das entführt worden war - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Straßenkehrer halten ein verdächtiges…
Sie fleht weinend darum, nicht von ihrer Adoptivmutter getrennt zu werden: Das Video ist herzzerreißend Graue Haare: 15 Frauen, die das Färben aufgegeben und es vorgezogen haben, ihre natürliche Farbe zur Schau zu stellen

Straßenkehrer halten ein verdächtiges Auto an und retten zufällig ein 10-jähriges Mädchen, das entführt worden war

05 März 2021 • Von Aya
951
Advertisement

Was ist Heldentum? Vielleicht ist es etwas, das wir zu bewundern und zu respektieren gelernt haben, indem wir in Geschichtsbüchern von den tapferen Heldentaten historischer Persönlichkeiten, untadeliger Ritter gelesen haben, oder indem wir Fernsehen geguckt haben und in fantasievolle und abenteuerliche Geschichten eingetaucht sind, in denen ein Mann mit Umhang die Stadt vor einem Kriminellen rettet? Die Realität sieht ganz anders aus, denn Heldentum ist ein Wert, den jeder jeden Tag in die Tat umsetzen kann, ohne einen Umhang, einen muskulösen Körper oder galaktische Superkräfte zu haben.

via: ABC News

Daher können wir behaupten, dass Dion Merrick und Brandon Antoine, zwei Straßenkehrer aus Louisiana, zwei untadelige Helden sind. Eines Tages, während sie damit beschäftigt waren, ihre Arbeit zu machen, indem sie die Straßen von Abfällen säuberten, haben die beiden Straßenkehrer ein Auto bemerkt, das sich auf verdächtige Weise näherte; sie hatten sofort den Instinkt, dieses Auto anzuhalten, denn sie fühlten, dass etwas nicht stimmte, da es seltsamerweise zu einem Feld unterwegs war, das für gewöhnlich verlassen und nicht viel besucht ist …

Sobald Dion das verdächtige Auto angehalten hatte, das zu jenem verlassenen Feld unterwegs war, machte er eine grauenhafte Entdeckung: Im Auto waren ein Mann und ein zehnjähriges Mädchen namens Jalisa Lasalle, das buchstäblich vom Autofahrer entführt worden war, einem Mann namens Michael Sereal, einem Freund der Familie Lasalle.

Nach einigen Minuten kam auch die Polizei hinzu, die Michael sofort verhaftete und die Kleine befreite, die sichtlich erschrocken war; Dion und Brandon konnten nicht glauben, dass sie nicht nur Zeugen der Rettung eines Entführungsopfers gewesen waren, sondern auch unwissend dazu beigetragen hatten, die Kleine zu befreien und sie wohlbehalten zu ihrer Familie zurückzubringen!

Advertisement

Für diese „zufällige Heldentat“ wurden die beiden Straßenkehrer von ihrem Arbeitgeber belohnt, indem er eine GoFundMe-Seite für sie einrichtete, um ihnen für ihre Handlung zu danken, und die Gemeinde der Stadt, in der sie arbeiten, hat sie sogar dafür, dass sie das Leben der armen Jalisa gerettet haben, mit dem „Life Saving Valor Award“ ausgezeichnet.

Das sind durchaus Helden, die wir jeden Tag brauchen, anders als die Superhelden der Comics, die unsere Kinder lesen. Ihr wart toll, Dion und Brandon!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.