Diese Frau hat einen Mann und 3 Freunde: Sie erzählt, was es bedeutet, in einer polyamoren Beziehung zu sein - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Diese Frau hat einen Mann und 3 Freunde:…
16 Personen haben die von ungelernten Händen ausgeführte Tätowierung bitter bereut

Diese Frau hat einen Mann und 3 Freunde: Sie erzählt, was es bedeutet, in einer polyamoren Beziehung zu sein

28 Februar 2021 • Von Barbara
1.788
Advertisement

Liebe hat keine Grenzen: Wie oft haben wir diesen Satz schon gehört? Im Herzen eines Menschen ist genug Platz für Zuneigung zu Partner oder Partnerin, Eltern, Haustieren, Freunden, Geschwistern. Aber für Mary Crumpton ist das Herz zu groß, um sich auf die Liebe zu nur einem Partner zu beschränken: Die Frau, eine ehemalige Professorin und jetzt Therapeutin, begann vor Jahren zu erforschen, was es bedeutet, mehr als einen Partner zu haben, und umarmt nun die Polyamorie in ihrer Gesamtheit. Heute hat Mary einen Ehemann und drei Freunde. Mit ihrem Ehemann Tim und ihrem Freund John teilt sie sich ein Dach, während die beiden anderen Männer in ihrem Leben in Gehweite wohnen.

Die Frau spricht öffentlich über ihre Beziehungen mit einem doppelten Ziel: anderen, die noch nicht wissen, was das bedeutet, zu ermöglichen, zu verstehen, was Polyamorie ist, und all jene zu unterstützen, die ihre Ansichten teilen. Polyamorie besteht darin, mehr als eine Beziehung zu haben - mehr als einen Ehepartner zu haben ist in vielen Ländern sogar illegal -, in der alle an der Beziehung beteiligten Personen sich der Situation bewusst sind und ihre volle Zustimmung geben.

Alles begann für Mary im Alter von 29 Jahren: Sie sagt, sie sei in einem traditionellen Elternhaus aufgewachsen, habe Freunde gehabt und sei bis zu diesem Zeitpunkt immer monogam gewesen. Im Alter von 20 Jahren heiratete sie und dachte, sie würde den Rest ihres Lebens mit ihrem Mann zusammen sein. Sie hatte zufällig Gefühle für andere Menschen und fühlte sich deswegen schuldig. Sie dachte, es sei ein Zeichen, dass sie ihren Mann nicht genug liebte. Diese Beziehung war jedoch nicht von Dauer, und Mary begann nach einer bestimmten Begegnung darüber nachzudenken, was es bedeutet, mehr als einen Partner zu haben.

Advertisement

Jede Beziehung ist einzigartig für die Frau: Mit ihrem Mann Tim teilt sie bestimmte Leidenschaften, während sie mit jedem der Freunde andere teilt. Jeder Mann befriedigt ein bestimmtes Bedürfnis von Mary und alle sind glücklich: Es gibt keine Eifersüchteleien oder Rivalitäten und alles scheint sehr gut zu funktionieren.
Heute ist es für Mary die natürlichste Sache der Welt, mehr als eine Beziehung zu haben, und sie könnte sich nicht vorstellen, anders zu leben. Könnten Sie sich selbst in einer polyamoren Beziehung vorstellen?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.