Ein 4-jähriges Mädchen sammelt mehr als 600 $ mit dem Verkauf von Gebäck und spendet dann alles für wohltätige Zwecke - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein 4-jähriges Mädchen sammelt mehr…
„Meine Tochter ist eine Egoistin“: Eine Frau will ihrer Mutter nicht offenbaren, welches der beiden Enkelkinder das biologische ist Der Hund eines 7-jährigen Kindes rutscht in einen Kanal: Ein mutiger Polizist geht ins eisige Wasser, um ihn zu retten

Ein 4-jähriges Mädchen sammelt mehr als 600 $ mit dem Verkauf von Gebäck und spendet dann alles für wohltätige Zwecke

Von Aya
539
Advertisement

Großzügigkeit und Empathie sind menschliche Eigenschaften, die, wenn sie vollkommen in einem Individuum fehlen, im Laufe der Zeit erlernt, aber auch jeden Tag verbessert werden können. Die kleine Violet Shouse, ein erst vierjähriges Mädchen aus Tulsa, Oklahoma (USA), zeigte sich stets großzügig und eifrig, ihren Nächsten durch konkrete freiwillige Aktionen zu helfen, hatte aber noch nicht vollkommen die Bedeutung von Armut begriffen. Als sie eines Tages eine obdachlose Frau auf der Straße betteln sah, fragte sie erschüttert ihre Mutter, warum diese Person sich in diesem Zustand befand. Sobald sie die Erklärung erfahren und verstanden hatte, dass es auf der Welt viele andere Menschen ohne ein Dach über dem Kopf oder jeden Tag etwas zu essen gibt, beschloss die kleine Violet, sich noch mehr bei einer persönlichen humanitären Mission zu engagieren.

Die kleine Violet hat sehr früh von ihren Eltern gelernt, was es bedeutet, großzügig zu sein und sich seinem Nächsten zu widmen. Ihre Mutter und ihr Vater üben nämlich oft freiwillige Aktionen bei der Kirche ihrer Gemeinde aus, indem sie Essen, Spenden und Bedarfsartikel sammeln. Auf die gleiche Weise engagierte sich auch die kleine Violet, um so viel Geld wie möglich zu sammeln, das sie der Community Food Bank von Ost-Oklahoma spenden könnte, und das tat sie, indem sie ihrer Gemeinde köstliche Kuchen und Kekse servierte.

Im Oktober 2020 hatte sie das notwendige Geld gesammelt, um mehrere Kilo Huhn und Truthahn zu kaufen und sie den ärmsten und bedürftigsten Familien ihrer Stadt anzubieten. Im November begann sie dann eine neue kleine Kampagne der Spendensammlung direkt vom Weg vor ihrem Zuhause aus: Sie servierte handgemachte „Regenbogen“-Kekse und -Kuchen und verdiente ganze 625 $! Obwohl die Summe bescheiden aussehen kann, war das erreichte Ziel wichtig und hatte sicherlich eine gewisse Wirkung.

Advertisement

Die kleine Violet hat die Geldsumme in einen Briefumschlag stecken und persönlich der Geschäftsführerin der Community Food Bank überreichen wollen, Lori Long. Eine Spende, die es erlauben wird, fast 2.400 Mahlzeiten zu kaufen und die daher viele arme Familien während der Weihnachtsfeiertage ernähren wird. Eine kleine und großzügige Spendensammlung, die heute noch mehr an Wert gewinnt, in einer von einer globalen Pandemie getroffenen Welt, in der viele Familien in bittere Armut gestürzt wurden.

Ein Mädchen, das noch einen langen Weg vor sich hat, von dem wir aber bereit etwas Wichtiges lernen können!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.