Ein Priester adoptierte ein Baby mit Down-Syndrom, das ausgesetzt worden war: Jetzt hat es endlich eine Familie - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Priester adoptierte ein Baby mit…
20 Haustiere, die um jeden Preis mit dem Weihnachtsbaum 17 urkomische Katzen, die denken, sie seien die absoluten Herren im Haus

Ein Priester adoptierte ein Baby mit Down-Syndrom, das ausgesetzt worden war: Jetzt hat es endlich eine Familie

Von Barbara
1.123
Advertisement

In diesem irdischen Leben gibt es diejenigen, die jeden Tag ihr Bestes tun, um anderen zu helfen und denen etwas Erleichterung zu bringen, die scheinbar "weniger glücklich" als andere geboren wurden. Pater Omar Sánchez Portillo, ein peruanischer Priester, ist genau so ein Mensch. Als Leiter eines Heims für Jungen, Mädchen, Jugendliche und alte Menschen in Lurín, Lima (Peru), kann er vielen Kindern und alten Menschen helfen, die Ungerechtigkeit und Misshandlung erlitten haben und sich an ihn und seinen Verein wenden. Am Tag seines 51. Geburtstages erhielt Pater Omar das, was er selbst als Segen bezeichnen würde: Ein Säugling mit Down-Syndrom wurde von seiner jungen Mutter ausgesetzt, und er dachte nicht lange darüber nach, sich selbst um das Kleine zu kümmern.

Ismael ist ein erst 2 Monate altes Baby, das von seiner jungen Mutter, einer 17-Jährigen mit Alkoholproblemen und unbehandelter Schizophrenie, ausgesetzt wurde. Ein kleines, liebe- und pflegebedürftiges Geschöpf, das glücklicherweise auf seinem Weg den guten Pater Omar traf, der Ismael sofort eine willkommene Unterkunft bot. Auf seinem Facebook-Profil bedankte sich der Priester beim Herrn für diese Gelegenheit und dieses große Geschenk: "Danke für das Geschenk, das du mir, Jesus, zum Geburtstag gemacht hast! Du hörst nie auf, mich zu überraschen, mein Jesus. Willkommen Ismael! Dich von Cusco hierher zu bringen war ein Abenteuer, das erste von vielen, die wir gemeinsam erleben werden."

Mit seiner Asociación de las Bienaventuranzas schafft es Pater Omar, viele Kinder und ältere Menschen in Schwierigkeiten aufzunehmen und zu betreuen. Sein Team besteht aus vielen Laien, die sich für alle anwesenden Gäste einsetzen, auch für den kleinen Ismael, der endlich an einem Ort voller Liebe leben kann.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.