Eltern von einst glaubten nicht, dass diese 8 Erfindungen der Vergangenheit so gefährlich für ihre Kinder wären - KlickDasVideo.de
x
Eltern von einst glaubten nicht, dass…
Eine Frau erwacht nach 4 Monaten Koma und findet heraus, dass ihr Ehemann sie mit ihrer Mutter betrügt 19 Männer, die beschlossen haben, sich den Bart wachsen zu lassen, um ihr Aussehen zu verbessern

Eltern von einst glaubten nicht, dass diese 8 Erfindungen der Vergangenheit so gefährlich für ihre Kinder wären

02 November 2020 • Von Aya
112.225
Advertisement

Das Leben eines Elternteils ist nicht einfach: Mutter und Vater versuchen stets, das Beste für ihr Kind zu erzielen, und um das zu tun, müssen sie die besten Optionen, die ihnen ständigen vorgeschlagen werden, gut zu beurteilen wissen. Was ist wohl der beste Kinderwagen? Kann ich meinem Kind dieses bestimmte Lebensmittel zu essen geben? Und viele weitere Fragen …

Sicher, heutzutage gibt es Themen, bei denen Eltern vollkommen übereinstimmen, wie zum Beispiel darin, dass man niemals mit einem Neugeborenen im Arm oder im selben Bett einschlafen oder keine „erstickenden“ Decken oder Plüschtiere in der Wiege des Kleinen lassen sollte. Ob die Eltern von heute ein bisschen ängstlich geworden sind? Das können wir nicht mit absoluter Gewissheit sagen, aber wenn wir uns die Vergangenheit anschauen, bemerken wir mit Sicherheit andere Arten von Problemen und Ängsten. Um die Wahrheit zu sagen, sieht es geradezu so aus, als würden die Eltern der Vergangenheit das Leben ihrer Kinder fortwährend gefährden, ohne sich dessen überhaupt bewusst zu sein. Schaut euch diese Erfindungen und Methoden an, auf die Eltern von einst zurückgriffen.

1. Diese „Käfige für Neugeborene“ wurden erfunden, um zu garantieren, dass Kinder, die in Wohnungen lebten, ausreichend dem Sonnenlicht und der frischen Luft ausgesetzt waren (1937).

Ein Foto, das uns vom bloßen Ansehen zittern lässt: ein Kind „im Käfig“, in der Leere schwebend, vor dem, was ein New Yorker Wohnhaus der 30er Jahre sein müsste. Gegen Ende des 20. Jahrhunderts bestand die Sorge vieler Eltern gerade darin, dass ihre Kinder genug „frische Luft“ abkriegen. Welche Lösung war da also besser als diese „sehr sicheren“ Käfige?

2. Es ist 1936, du möchtest Schlittschuh laufen gehen, musst dich aber um dein wenige Monate altes Kind kümmern. Eine der gefährlichsten Lösungen, die wir je gesehen haben!

Es scheint euch eine gefährliche Lösung zu sein? Nun, das ist sie definitiv. Für den Hockeyspieler Jack Milford war es die Erfindung des Jahrhunderts, die ihm und seiner Frau gestattet hat, zusammen mit ihrem Neugeborenen eiszulaufen.

Advertisement

3. In den 50er Jahren hielten sie es für normal, wenige Monate alte Kinder Flugreisen unternehmen zu lassen!

Habt ihr das Gepäckfach im Flugzeug vor Augen, das, in dem sich für gewöhnlich das Handgepäck stapelt? Gut, in den 50er Jahren wurde diese Art Kindersitz erfunden, der an das Gepäckfach gehängt wird, um Säuglinge reisen zu lassen. Auf den ersten Blick scheint es nicht einmal eine schlechte Idee zu sein … aber was passiert im Fall von Turbulenzen? Wir wollen es nicht wissen.

4. Ok, wie schafft es so etwas, nicht gefährlich auszusehen?

Es ist nicht klar, wie dieses Kind es schafft, auf dieser Art Einrad in der richtigen Position zu bleiben: Das Foto würde heute jedes Elternteil erschrecken, während der Fotograf damals vielleicht dabei war zu versuchen, diesen Schnappschuss schön hinzukriegen!

5. Gasmasken für Neugeborene bei einer Militärübung in einem englischen Krankenhaus (1940)

Gasmasken für Neugeborene bedeckten offenbar den ganzen Körper mit Ausnahme der Füße. Das scheint kein sehr sicherer Anzug für Neugeborene zu sein, vor allem weil die Krankenschwestern sie zu tragen scheinen, wie man eine Handtasche trägt.

Advertisement

6. Eine UV-Strahlen-Lampe „brandmarkte“ die Initialen der Kinder, damit es für die Krankenschwestern einfacher wäre, die Neugeborenen wiederzuerkennen.

Es sieht so aus, als wäre es in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts ziemlich geläufig gewesen, Neugeborene nach der Geburt zu vertauschen und sogar zu stehlen. Um diesem nicht banalen Problem abzuhelfen, haben unsere Vorgänger sich diese unglaubliche praktische Lampe einfallen lassen!

7. Eine Fleischerwaage, um das Gewicht von Kindern zu messen ... ist es nur ein Eindruck oder sieht sie ein bisschen unsicher aus?

Advertisement

8. Eltern von einst ließen ihre kleinen Kinder auf diesen sehr bequemen Hängematten schlafen ... stellt euch nur vor, dass eines von ihnen sich im Schlaf aus Versehen umwälzt!

image: Wikimedia

Heute wissen wir, wie riskant es ist, sogar zusammen mit dem eigenen Neugeborenen im selben Bett einzuschlafen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.