Seine Ehefrau erkrankt an Krebs, er betrügt sie und weigert sich, ihr zu helfen: „Auch ich habe meine Bedürfnisse“ - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Seine Ehefrau erkrankt an Krebs, er…
Australische Feuerwehrmänner posieren für wohltätige Zwecke mit Tieren im neuen 2021-Kalender Das bewegende Bild einer Frau mit Demenz in den Armen ihres Mannes: Sie erinnert sich an nichts mehr, fühlt sich aber sicher

Seine Ehefrau erkrankt an Krebs, er betrügt sie und weigert sich, ihr zu helfen: „Auch ich habe meine Bedürfnisse“

Von Aya
1.011
Advertisement

Wenn man sich in einer Paarbeziehung befindet, die seit Langem andauert, ist es nicht selten der Fall, dass man den eigenen Partner als wahren Rettungsanker betrachtet, eine Person, auf die man sich verlassen kann, in guten Momenten wie auch – und vor allem – in schlechten. Wenn wir jedoch denken, dass das immer voraussehbar ist, irren wir uns gewaltig.

Die Geschichten über egoistische und ans Absurde grenzende Haltungen in Paarbeziehungen sind zahlreich, und die, von der wir euch zu erzählen im Begriff sind, ist wirklich unglaublich. Die Protagonisten sind ein Mann und eine Frau, verheiratet und von einer schmerzvollen Erfahrung geschlagen, die dem Mann jedoch nur dazu diente, seine Bedürfnisse über all jene seiner Gemahlin zu stellen.

via: Reddit

Die Ehefrau (32), um die es geht, ist anonym geblieben und hat ihre Geschichte auf Reddit erzählt. Als ihr Brustkrebs im zweiten Stadium diagnostiziert wurde, erwartete sie nur, Trost, Aufmerksamkeit und Unterstützung vonseiten ihres Ehemanns John zu erhalten, mit dem sie mehr als 12 Jahre ihre Lebens geteilt hatte. So ist es allerdings nicht gewesen, und genau deshalb kam es zu ihrem öffentlichen Ausbruch. Die unbedachten Handlungen ihres Mannes machten zahllose Menschen sprachlos.

Krebs entgegenzutreten ist für niemanden eine einfache Herausforderung. Das Glück besteht in diesen Fällen darin, auf die Zuneigung unserer Lieben zählen zu können. Denkt nun an die Schmerz dieser Ehefrau, als sie herausfand, dass ihr Mann sie genau in den schmerzvollsten Tagen, die sie aufgrund vom Krebs erlebte, mit einer anderen betrog und sich seinen Interessen widmete, ohne sich im Geringsten darum zu sorgen, sich um sie zu kümmern und ihr beizustehen.  

image: Piqsels

Ein chirurgischer Eingriff und diverse Zyklen der Chemotherapie hatten die Frau natürlich sehr geschwächt. Bei all dem rührte der Ehemann keinen Finger, um ihr zu helfen. Die Empathie war auf ein Minimum reduziert, so wie auch fürsorgliche Handlungen in der Praxis. So beschloss die Ehefrau, zu ihrer Schwester zu ziehen. Aber das Schlimmste musste noch kommen.

Als sie an einem Tag nach Hause zurückkehrte, um ihren Mann zu treffen, war sie gelinde gesagt geschockt, durch einige Textnachrichten auf dem Handy zu erfahren, dass ihr Mann sich seit etwa vier Monaten mit einer Frau traf, genau der Zeitraum, in dem sie in das Martyrium der Krebserkrankung gestürzt war. An diesem Punkt beschloss sie, ihrem Ehepartner von Angesicht zu Angesicht entgegenzutreten und ihn zur Verantwortung zu ziehen. Die Antwort des Mannes machte alle sprachlos.

Advertisement

„Ich habe meine Bedürfnisse“, sagte er zu seiner Frau. „Du hättest nicht erwarten sollen, dass ich mich um dich kümmere.“ Es ist schwer, eine derartige Reaktion nicht unglaublich zu finden. Dieser sogenannte „Ehemann“ hatte nicht nur seine Partnerin in einem Moment großer Not allein gelassen, sondern das auch ausgenutzt, um sie zu betrügen und sich all dem zu widmen, was ihm besser in den Kram passte.

Die Reaktionen der Internetnutzer zur von der Frau erzählten Geschichte ließen nicht auf sich warten. Fast alle stimmen darin überein, die vom Mann eingenommen Haltung als niederträchtig und unannehmbar zu betrachten, und forderten die Frau dazu auf, ihr Leben mit der Gewissheit weiterzuführen, dass sie die Dinge und Menschen jetzt so wird sehen können, wie sie sind. „Ich habe 12 Lebensjahre verschwendet“, kommentierte die betrogene Frau, und es bleibt nichts anderes zu tun, als ihr zu wünschen, jemanden zu treffen, der ihr jede Unterstützung und Aufrichtigkeit wird geben können, die sie verdient.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.