Sie adoptieren ein Kind, finden aber heraus, dass es eine „spezielle“ Schwester hat: So beschließen sie, auch sie aufzunehmen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie adoptieren ein Kind, finden aber…
15 vierbeinige Freunde, die mit einem einzigen Blick ihre Herrchen und Frauchen erobert haben 20 Fotos von Tieren, die an und in den absurdesten Orten und Positionen eingeschlafen sind

Sie adoptieren ein Kind, finden aber heraus, dass es eine „spezielle“ Schwester hat: So beschließen sie, auch sie aufzunehmen

Von Aya
2.235
Advertisement

Als Allison und Josh Lewis erfuhren, dass sie bald ein Kind adoptieren würden, glaubten sie der Nachricht nicht; seit Jahren versuchen sie, ein weiteres Kind zu adoptieren, obwohl sie bereits fünf im Haus haben, vier biologische und ein schon zuvor adoptiertes. Sie wussten, dass ihr sechstes Kind unterwegs war, also machten sie sich, als der Anruf vom Duke Hospital in North Carolina kam, dass das ausgewählte Kind im Begriff war, geboren zu werden,  sofort mit dem Auto auf den Weg, um es zu sehen.

via: Mambee

Allison und Josh wussten jedoch nicht, dass sie mehrere Überraschungen erwarteten. Während der Fahrt zum Duke Hospital erhielt das Paar einen Anruf vom Arzt, der ihnen sagte, dass nicht eines, sondern zwei Kinder unterwegs waren: unerwartete Zwillinge. Allison und Josh waren von der Nachricht wie elektrisiert und bereits dabei zu überlegen, welche Namen sie ihnen geben würden: Die besten Anwärter waren Sam für den Jungen und Ava für das Mädchen.

Aber ein zweiter Anruf stürzte sie augenblicklich in Mutlosigkeit: Das kleine Mädchen, Ava, hatte Schwierigkeiten zu atmen, sobald sie die Gebärmutter verlassen hatte: Die Ärzte sagten, dass sie ein „Lebensinkompatibilitätsproblem“ hatte.

Als sie das Krankenhaus erreichten, wurden Allison und Josh darüber informiert, dass die kleine Ava ein sehr ernstes medizinisches Problem hat: Sie war ohne einen Teil des Gehirns geboren worden und würde nicht lange leben; die Experten gaben ihr Tage, Wochen, Monate, niemand wusste, wie lange  die Kleine durchhalten würde.

Aber das Paar beschloss, alle beide zu adoptieren, ohne lange nachzudenken: Der kleine Sam wuchs an jedem Tag, der verging, normal auf, während Ava ihnen nach vier Wochen im Krankenhaus übergeben wurde.

Advertisement

Trotz Avas ernstem Zustand und ihren „gezählten Tagen“ brachten Allison und Josh sie nach Hause und zogen sie so auf, als hätte sie ihr ganzes Leben vor sich: „Wir wissen, dass ihre Tage gezählt sind, aber unser aller Tage sind gezählt, nur weil sie eine Fehlbildung hat, bedeutet das nicht, dass sie anders ist.“

Worte voller Emotionen und Weisheit, die eine bereits große Familie glücklich gemacht haben: fünf Kinder, davon vier biologische, zu denen Sam und Ava gekommen sind!

Wie sehr die Zeit in diesem speziellen Fall auch drängen mochte, man kann wirklich behaupten, dass wir es hier mit einer Vorbildfamilie zu tun haben, die dazu fähig ist, uns allen, die ihre außergewöhnliche Geschichte gelesen haben, mehr als eine wertvolle Lebenslektion zu erteilen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.