Dieser 35-jährige Single-Mann ist ein wahrer Supervater: Er hat 5 behinderte Kinder adoptiert und zieht sie allein auf - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieser 35-jährige Single-Mann ist ein…
18 Frauen, die sich entschieden haben, ihre langen Haare zu schneiden und ihr Aussehen zu verändern Eine Frau bringt während des Fluges im Flugzeug ihr Kind zur Welt: Das Baby erhält “auf Lebenszeit Freikarten

Dieser 35-jährige Single-Mann ist ein wahrer Supervater: Er hat 5 behinderte Kinder adoptiert und zieht sie allein auf

Von Aya
1.691
Advertisement

Es gibt Menschen auf der Welt, die wirklich dazu geboren zu sein scheinen, ihren Nächsten Gutes zu tun, ungeachtet der Schwierigkeiten, die ihnen auf ihrem Weg begegnen. Wir sprechen von all den Frauen und Männern, die mit ihren großzügigen und uneigennützigen Gesten in der Lage sind, anderen schöne Momente, eine bessere Zukunft, Sicherheit und große Freude zu schenken.

Ben Carpenter, ein 35-jähriger Brite aus Yorkshire, ist einer von ihnen. Was hat er so Besonderes getan? Simpel: Er ist ein wahrer „Supervater“ für Kinder mit Behinderungsproblemen. Ein Single-Mann, der beschlossen hat, fünf Adoptivkinder bei sich aufzunehmen, könnte nicht anders bezeichnet werden!

via: Metro

Ihr habt richtig gelesen: Mit nur 35 Jahren und glücklich unverheiratet hat Ben entschieden, dass es seine Mission im Leben sein würde, seiner wunderbaren vergrößerten Familie ein Vater zu sein. So begann er bereits im Alter von 21 Jahren, über die Adoption des ersten Kindes nachzudenken. Vierzehn Jahre später sind seine Kinder zu fünft: Jack, Ruby, Lily, Joseph und Noah, jeweils elf, acht, sechs, drei und eins.

Sie alle bedürfen aufgrund ihrer Behinderungen besonderer Aufmerksamkeit und Pflege. Das weiß Ben gut, und er gibt sich auch mit seinen Arbeitserfahrungen in einer Einrichtung Mühe, die sich damit beschäftigt, Kinder und Erwachsene mit ähnlichen Problemen wie seine Kinder aufzunehmen und ihnen zu helfen. Vom Autismus zu bestimmen Syndromen ist es nicht einfach, sich um sie zu kümmern, aber dieser Mann tritt seiner wunderbaren Vaterschaft mit Mut und Entschlossenheit entgegen, Tag für Tag, ohne sich je zu ergeben.

Advertisement

Als er seine Kleinen adoptierte, dachte Ben, dass die Pflegeämter ihn ablehnen würden, weil er nicht verheiratet ist, aber so war es nicht, und dem Mann ist es gelungen, Noah zu sich zu nehmen, sein fünftes behindertes Kind, vom Cornelia-de-Lange-Syndrom betroffen, einer seltenen angeborene Fehlbildung.

Ich würde nichts in meinem Leben verändern“, sagte Ben, sowohl glücklich mit seiner Arbeit als auch mit seiner Familie. „Wenn in Zukunft ein weiteres Kind meine Hilfe braucht, bin ich mir sicher, dass ich es letztendlich adoptieren würde. Ich liebe es, Vater zu sein.“ Wir haben keine Mühe, das angesichts des unglaublichen Engagements, das dieser großzügige Mann an den Tag legt, zu glauben. Wer weiß, ob er eines Tages beschließen wird, eine andere Person an seiner Seite zu haben: Vorerst ist er so sehr zufrieden, bereit dazu, buchstäblich jedwedes Opfer zu bringen, um seine Kinder zu schützen und zu pflegen. Es gibt nichts anderes zu sagen als: Das ist ein echter Applausvater!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.