15 unkontrollierbare Kinder, die zeigen, dass ein Elternteil sich nie einen Moment lang entspannen kann - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
15 unkontrollierbare Kinder, die zeigen,…
Eine Illustratorin zeigt, wie wunderbar es für eine Frau sein kann, allein zu leben Eine Frau nimmt ihre kleinen Zwillinge auf, die nett „plaudern“, als wären sie alte Freundinnen

15 unkontrollierbare Kinder, die zeigen, dass ein Elternteil sich nie einen Moment lang entspannen kann

Von Aya
821
Advertisement

Kinder sind mit Sicherheit eine der größten Freuden im Leben. Sich dazu zu entscheiden, welche zu haben, ist gewiss ein wichtiger Schritt für ein Paar, und trotz der objektiven Schwierigkeiten hat das Elternsein sehr viele positive Aspekte. Es ist auch wahr, dass man sich nicht für einen Moment ablenken kann, wenn man sich um einen oder mehrere „Knirpse kümmern muss! Wenige Minuten reichen, um Minitragödien oder kleine alltägliche Desaster ausbrechen zu lassen, die nur ein wenige Monate oder Jahre altes Geschöpf auslösen kann. Kurzum, das „Handwerk“ der Eltern lernt man nur, in dem man es ausübt und jeden Tag Fehler macht, und es kann sehr zermürbend sein. Darüber wissen die Eltern dieser Plagegeister gut Bescheid, die sie unbewusst jeden Tag hart auf die Probe stellen.

1. „Ich hatte ihr gerade gesagt, dass sie aufhören soll, mit den Händen zu essen ...“

2. „Meine Tochter hatte gesagt, dass sie kochen will ...“

Advertisement

3. „Das war vor kaum einer Stunde ein funkelnagelneuer Bleistift ...“

4. „Meine Tochter hat den Kürbis liebgewonnen, den ich gekauft hatte, und als ich ihr sagte, dass ich im Begriff stand, ihn zu kochen, begann sie verzweifelt zu weinen ...“

5. „Ich babysitte meine dreijährige kleine Schwester. Ich bin für einen Augenblick in die Küche gegangen, und als ich zurückkam, habe ich das gesehen ...“

Advertisement

6. „Als sie eine Braut auf der Straße gesehen hat, dachte sie, dass es die Prinzessin aus ihrem Lieblingsbuch wäre. Ich weine!“

7. „Als ich klein war, glaubte ich, dass externe Anschlusskästen Roboter wären. Meine Mutter hat mir auch erlaubt, mich nebem einem dieser Kästen fotografieren zu lassen.“

Advertisement

8. Wenn dein Kind dich um 10:00 Uhr abends darüber benachrichtigt, dass es am nächsten Tag ein handgemachtes Vogelhaus für eine Ausstellung in die Schule bringen muss ...

9. Und dann drehst du dich um und siehst ihn auf dem Boden ausgestreckt, einfach weil er „müde geworden“ ist.

Advertisement

10. „Er hat mir gesagt, dass er versuchen will, seinen Hund nachzuahmen ...“

11. „Das Kind eines abgelenkten Elternteils dachte, dass dieser Styropor-Apfel echt ist, und hat beschlossen, an mehreren Stellen hineinzubeißen ...“

12. Es sieht so aus, als hätte jemand sein Kind ein paar Minuten lang mit einem Permanentmarker allein gelassen ...

13. „Er sagte, dass er eine Schaufensterpuppe werden will ...“

image: Reddit / Niyi_M

14. „Er ist wütend auf mich, weil ich seine Schwester zuerst umarmt habe ...“

15. „Ich habe meinen Kindern gesagt, sie sollen ihren Streit mit einer Kissenschlacht lösen ...“

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.