Um einer Nachbarin in häuslicher Isolation eine Freude zu machen, spielen diese Kinder auf der Veranda der alten Dame Cello - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Um einer Nachbarin in häuslicher Isolation…
Mein Freund auf vier Pfoten, danke für den Trost, den du mir in dieser Zeit der sozialen Distanz spendest Jedes Mal, wenn er rausgeht, kann dieser Hund es kaum erwarten, nach Hause zu kommen, in sein Bettchen zu springen und ein Nickerchen zu machen

Um einer Nachbarin in häuslicher Isolation eine Freude zu machen, spielen diese Kinder auf der Veranda der alten Dame Cello

Von Julia
553
Advertisement

Wegen der Corona-Epidemie sind viele Schulen geschlossen und die Eltern müssen sich irgendwie zu Hause um ihre Kinder kümmern. Was manchmal nicht ganz einfach ist, auch wenn es eine unendliche Menge an Sachen gibt, die man machen kann, und auch im Netz vieles zur Verfügung gestellt wird, womit man den Kleinen sogar alternativ ein bisschen etwas beibringen kann. Außerdem sind nicht alle Kinder ungezogen und lustlos, auch wenn es natürlich verständlich ist, dass sie sich manchmal langweilen oder schlechte Laune haben, weil sie zu Hause "eingesperrt" sind. Rebecca Tien, Mutter von Taran, 9 Jahre, und Calliope, 6 Jahre, hat ihre Kinder ermuntert, sich auf die Musik zu konzentrieren und damit auch etwas Gutes zu tun.

Die beiden Kinder spielen Cello. So kam ihr die Idee, dass sie für die 78-jährige Nachbarin Helena Schlam ein klassisches Konzert auf der Veranda geben könnten. Denn diese hatte sich in häusliche Isolation gegeben, um sich nicht mit dem Virus anzustecken. Was für eine nette Idee für die Nachbarin, die es sicherlich genossen hat, die schöne Musik zu hören, und das auch noch in Gesellschaft anderer Leute. Die Mutter der Kinder hatte der alten Damen schon Hilfe, wie zum Beispiel beim Einkaufen, angeboten. Aber die freundliche Nachbarin hatte ihr versichert, dass sie nichts brauche und es ihr gut ginge. 

Da Rebecca der alten Dame mit nichts Materiellem helfen konnte, kam ihr die Idee, ihr ein bisschen Gesellschaft zu schenken, was in Zeiten wie diesen vielleicht wichtiger ist als jeder Einkauf im Supermarkt. 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.